+
Marouane Fellaini bereitete das 2:1 vor.

Schalke-Bezwinger gegen Lyon

Europa League: ManUnited muss nach Spanien

Nyon - Schalke-Bezwinger Ajax Amsterdam muss im Halbfinale der Europa League nach Frankreich reisen. Der Topfavorit Manchester United trifft auf einen spanischen Vertreter.

Update vom 10. Mai 2017: Am Donnerstag findet in Lyon das Halbfinal-Rückspiel in der Europa League zwischen Olympique und Ajax Amsterdam statt. So sehen Sie das Match live im TV und im Live-Stream.

Update vom 3. Mai 2017: Ist für das Überraschungsteam aus Galizien gegen die großen Engländer schon Schluss? Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Halbfinale der Europa League zwischen Celta Vigo und Manchester United live im TV und im Live-Stream sehen können.

Topfavorit Manchester United trifft im Halbfinale der Europa League auf den spanischen Club Celta Vigo. Die zweite Partie bestreiten Schalke-Bezwinger Ajax Amsterdam und Olympique Lyon, wie die Auslosung am Freitag in Nyon ergab. Manchester United mit dem Ex-Dortmunder Henrich Mchitarjan hatte sich im Viertelfinale gegen RSC Anderlecht durchgesetzt, Vigo gegen den belgischen Club KRC Genk. Amsterdam war trotz einer 2:3-Niederlage beim FC Schalke 04 nach Verlängerung im Rückspiel ins Halbfinale eingezogen, Lyon hatte Besiktas Istanbul im Elfmeterschießen besiegt. Die Hinspiele finden am 4. Mai statt, die Rückspiele folgen eine Woche später. Am 24. Mai (20.45 Uhr) wird das Endspiel in Solna bei Stockholm angepfiffen.

Die Auslosung im Ticker zum Nachlesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trainer Tschertschessow bleibt Russlands WM-Hoffnung
Vorrunden-Aus im Confed Cup und jetzt auch noch ein Dopingskandal: Als Cheftrainer und oberster Fußball-Diplomat kämpft Russlands Nationaltrainer Tschertschessow an …
Trainer Tschertschessow bleibt Russlands WM-Hoffnung
Jahn Regensburg holt Beierlorzer als neuen Coach
Regensburg (dpa) - Aufsteiger SSV Jahn Regensburg hat wie erwartet Achim Beierlorzer als Nachfolger von Erfolgstrainer Heiko Herrlich vorgestellt.
Jahn Regensburg holt Beierlorzer als neuen Coach
Poker um Dembélé: Steigt auch der FC Bayern ins Wettbieten ein?
Die Transfergerüchte um Ousmane Dembélé reißen nicht ab. Das Supertalent von Borussia Dortmund ist heiß begehrt und will den Verein im Sommer verlassen. Offenbar ist …
Poker um Dembélé: Steigt auch der FC Bayern ins Wettbieten ein?
Kampl will Bayer auf jeden Fall verlassen
Mittelfeldspieler Kevin Kampl vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen wird dem Werksklub laut eigenen Worten den Rücken kehren.
Kampl will Bayer auf jeden Fall verlassen

Kommentare