+
Beatrix von Storch.

AfD-Politikerin zwitschert wieder

Nach geschmacklosem von-Storch-Tweet: Böhmermann kontert smart

Berlin - Sie hat es schon wieder getan: Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch hat nach dem deutschen Aus im EM-Halbfinale mit einem Twitter-Kommentar Empörung ausgelöst. Jan Böhmermann jedoch kontert genial.

Der Original-Tweet von Beatrix von Storch.

„Vielleicht sollte nächstes mal dann wieder die deutsche NATIONALMANNSCHAFT spielen?“, schrieb die stellvertretende Parteivorsitzende nach der Niederlage der Deutschen in dem Kurznachrichtendienst.

Ihr Tweet wurde in erster Linie als Anspielung auf die Spieler mit Migrationshintergrund verstanden. „Griesgrämige Spielverderber“, kommentierte CDU-Vize Armin Laschet via Twitter. Sein SPD-Kollege Ralf Stegner schrieb: „Dummheit pur“.

Auch Jan Böhmermanns Antwort ist ziemlich eindeutig:

Am Freitagmorgen hatte Beatrix von Storch ihren Originaltweet gelöscht und sich auf Facebook geäußert:

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nur "strahlende Gesichter" bei Bayer vor Duell mit Atlético
Nach zwei Bundesligasiegen und dem vorläufigen Ende der Diskussionen um Trainer Schmidt könnte die Stimmung im Lager von Bayer Leverkusen vor dem Wiedersehen mit …
Nur "strahlende Gesichter" bei Bayer vor Duell mit Atlético
Fußballer Deniz Naki muss erneut vor Gericht
Istanbul - Trotz eines Freispruchs im November muss sich der Fußballprofi Deniz Naki erneut wegen „Terrorpropaganda“ vor Gericht verantworten.
Fußballer Deniz Naki muss erneut vor Gericht
Eintracht muss improvisieren: Abraham gesperrt, Vallejo verletzt
Frankfurt - Eintracht Frankfurt muss improvisieren. David Abaraham fehlt aufgrund einer Sperre, Jesus Vallejo fehlt aufgrund eines Muskelfaserrisses.
Eintracht muss improvisieren: Abraham gesperrt, Vallejo verletzt
Bayer bangt gegen Atletico um Einsatz von Bender
Leverkusen - Vor dem CL-Achtelfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid bangt Bayer Leverkusen um den Einsatz seines Kapitäns Lars Bender.
Bayer bangt gegen Atletico um Einsatz von Bender

Kommentare