+
Einem Fußball-Profi droht nun eine Gefängnisstrafe (Symbolbild).

Verrückte Story aus Belgien

Verdacht auf bewaffnete Überfälle: Nationalspieler (22) in U-Haft

Ein niederländische Fußballprofi steht unter dem Verdacht, an fünf bewaffneten Überfällen im belgischen Turnhout und Umgebung beteiligt gewesen zu sein.

Antwerpen - Der niederländische Fußballprofi Ismail H., der zuletzt auf Leihbasis beim belgischen Zweitligisten KVC Westerlo unter Vertrag stand, steht unter dem Verdacht, an fünf bewaffneten Überfällen im belgischen Turnhout und Umgebung beteiligt gewesen zu sein. Der 22-Jährige sitzt zurzeit in U-Haft. Das berichten übereinstimmend verschiedene Medien.

Lesen Sie dazu auch: Ex-Eintracht-Profi zwang 17-jährige Freundin, auf den Strich zu gehen

Im Januar war Ismail H. von Westerlo nicht mehr weiterbeschäftigt worden, er wollte eigentlich zur AS Rom zurückkehren. In Westerlo war der Spieler durch mehrere Disziplinlosigkeiten bereits mehrfach negativ aufgefallen, sodass sich der Klub zur Trennung entschloss.

Vielleicht auch interessant: Wegen dieses Accessoires muss Guardiola 20.000 Pfund zahlen

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wo läuft die Champions League 2018/19? Übertragung im TV und im Live-Stream
Wo kann man die Champions League 2018/2019 sehen? Unser Sendeplan zeigt, wo die Übertragung der Spiele live im TV und im Live-Stream stattfindet.
Wo läuft die Champions League 2018/19? Übertragung im TV und im Live-Stream
Özil-Berater attackiert Bayern-Bosse und drei Nationalspieler - Neuer reagiert
Erkut Sögüt, der Berater von Mesut Özil, hat sich in einem Interview über die Situation geäußert und unter anderem Aussagen von zwei Bayern-Profis kritisiert.
Özil-Berater attackiert Bayern-Bosse und drei Nationalspieler - Neuer reagiert
Eintracht-Keeper Trapp: "Davon erzählst du dein Leben lang"
Marseille (dpa) - Der deutsche Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt startet mit riesiger Vorfreude in die neue Spielzeit der Europa League.
Eintracht-Keeper Trapp: "Davon erzählst du dein Leben lang"
Ticker zur Champions League: BVB siegt mit Slapstick-Tor - S04 verpasst den Dreier
In der Champions League musste Borussia Dortmund gegen den FC Brügge ran, der FC Schalke 04 empfing den FC Porto. Beide Spiele hier im Überblick.
Ticker zur Champions League: BVB siegt mit Slapstick-Tor - S04 verpasst den Dreier

Kommentare