+
BVB-Kapitän Marco Reus.

13. Bundesligaspieltag

Hertha BSC gegen Borussia Dortmund: Nichts verpassen mit dem Live-Ticker

  • schließen

Borussia Dortmund trifft auswärts in der Hauptstadt auf Hertha BSC. Lucien Favre muss sich gegen Jürgen Klinsmann behaupten – hier gibt's alle News.

Berlin/Dortmund – Borussia Dortmund steht vor einem Schicksalsspiel. Der Ausgang der Auswärtspartie bei Hertha BSC könnte nämlich über die Zukunft von BVB-Trainer Lucien Favre entscheiden.

Die Kollegen von wa.de* berichten im Live-Ticker und habe eine Übersicht erstellt, wie Sie das Spiel Hertha BSC gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream verfolgen können. BVB-Trainer Lucien Favre steht dabei unter Druck und hat eine ungewöhnliche Aufstellung gewählt, heißt es.

In Sachen Live-Stream bietet die Partie dabei aber wohl nicht so kontroverse Diskussionen wie bei FC Schalke gegen Union Berlin – da sorgte nämlich ein DAZN-Kommentator für fast so viel Aufregung wie der Videobeweis oder das Traumtor von Benito Raman, wie wa.de* ebenfalls berichtet. maho

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hammer-Nachricht für Fans von Schalke: Jonjoe Kenny will beim S04 bleiben
Jonjoe Kenny verzückt die Fans von Schalke 04. Der Rechtsverteidiger vom FC Everton will unbedingt beim S04 bleiben. Das hat er nach der Hinrunde klargemacht.
Hammer-Nachricht für Fans von Schalke: Jonjoe Kenny will beim S04 bleiben
Offiziell! Bundesliga pausiert bis Mai - Plan für das Saisonende steht offenbar auch schon
In der Bundesliga ruht wegen der Corona-Krise bis Mai der Spielbetrieb. Christian Seifert sprach auf einer Pressekonferenz nun über die kommenden Monate.
Offiziell! Bundesliga pausiert bis Mai - Plan für das Saisonende steht offenbar auch schon
Bundesliga-Star von Polizei bei Corona-Party erwischt - Verein spricht Strafe aus
In der aktuellen Corona-Krise haben Fußball-Stars eine noch größere Vorbildfunktion. Ein Bundesliga-Kicker weiß damit offenbar nicht umzugehen - und wurde auf einer …
Bundesliga-Star von Polizei bei Corona-Party erwischt - Verein spricht Strafe aus
Fußball-Spielbetrieb bis mindestens zum 30. April ausgesetzt
Im deutschen Fußball wird bis mindestens zum 30. April nicht gespielt. Die Corona-Pandemie zwingt alle Beteiligten zu drastischen Maßnahmen. Denkverbote gibt es längst …
Fußball-Spielbetrieb bis mindestens zum 30. April ausgesetzt

Kommentare