1 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
2 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
3 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
4 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
5 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
6 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
7 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.
8 von 10
Frustrierte Fans des Hamburger SV haben ihre Wut nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC am Samstagabend an der Mannschaft ausgelassen. Hunderte Anhänger blockierten am Stadion die Ausfahrt des Spielerparkplatzes, die Polizei musste zur Sicherheit aufmarschieren.

Nach Pleite

HSV-Fans belagern Spielerparkplatz: Bilder

Hamburg - Der HSV stürzt immer weiter ab. Sechste Niederlage in Serie, dritte 0:3-Pleite in der Rückrunde. Fans gehen auf die Spieler los und legen Hand an. Trainer van Marwijk soll aber bleiben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale
Das war nichts für schwache Nerven! Trotz am Ende deutlicher Überlegenheit muss die deutsche U21 ins Elfmeterschießen gegen England. Dort krönt Torwart Julian …
Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale
Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch
In einer äußerst spannenden Partie setzte sich Deutschland erst im Elfmeterschießen gegen England durch und steht somit im Finale der U21-EM in Polen. Hier sind die …
Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch
"Stolzer" Löw dankbar nach 100. Sieg
Das erste Ziel ist erreicht. Deutschland steht nach einem 3:1 gegen Kamerun im Halbfinale des Confed Cups. Demirbay und zweimal Werner erzielen die Tore. Löws Jungs …
"Stolzer" Löw dankbar nach 100. Sieg
DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel
Erst war‘s eine Wackelpartie - dann machten der Schiedsrichter und Timo Werner den Deckel drauf. Deutschland hat beim Confed Cup mit einem Sieg gegen Kamerun das …
DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel

Kommentare