+
Arbeitet eifrig an seinem Comeback: Dortmunds Marco Reus. Foto: Guido Kirchner

BVB-Profi zuversichtlich

Keine Komplikationen bei Reha-Maßnahmen von Reus

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus ist zuversichtlich, dass seine Reha-Maßnahmen weiter erfolgreich verlaufen. "Mir geht es ausgezeichnet, es läuft alles nach Plan, es gibt keine Komplikationen", sagte der 28-Jährige in einem von seinem Verein Borussia Dortmund veröffentlichten TV-Interview.

An der Reha nerve ihn nur, dass er alleine arbeiten müsse. Einem erst im Frühjahr 2018 denkbaren Comeback im Team von Trainer Peter Bosz blickt er mit Vorfreude entgegen: "Das wird hoffentlich sehr emotional, ich freue mich sehr darauf."

Reus hatte sich beim DFB-Pokalsieg am 27. Mai gegen Eintracht Frankfurt (2:1) einen Teilriss des hinteren rechten Kreuzbandes zugezogen und war kurz danach operiert worden. Er und der Verein gehen davon aus, dass die kommenden Einsätze frühestens im Frühjahr 2018 geplant werden können.

TV-Beitrag auf der Homepage von Borussia Dortmund

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Szenarien
Wie muss Deutschland in der letzten Gruppenpartie gegen Südkorea spielen, um bei der WM 2018 noch ins Achtelfinale zu kommen? Das sind die Möglichkeiten, wie die DFB-Elf …
WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Szenarien
WM 2018 Spielplan: Hier finden Sie alle Infos, Ergebnisse und Tabellen zu den Gruppen und Stadien
WM Spielplan 2018: Alle Infos zu Gruppen, Ergebnisse und Stadien mit Tabellen zur FIFA Weltmeisterschaft in Russland finden Sie hier.
WM 2018 Spielplan: Hier finden Sie alle Infos, Ergebnisse und Tabellen zu den Gruppen und Stadien
James gewinnt Bayern-Duell: Lewandowskis WM-Traum jäh beendet
Robert Lewandowski und seine Polen müssen als erstes europäisches Team die Segel streichen. Gegen Kolumbien verlor man auch in der Höhe verdient mit 0:3. Kolumbien hat …
James gewinnt Bayern-Duell: Lewandowskis WM-Traum jäh beendet
WM 2018 in Russland: Wer ist raus? Und wer steht bereits im Achtelfinale?
Weltmeisterschaft 2018 in Russland: Welche Teams sind raus, wer ist noch dabei und wer hat sich fürs Achtelfinale qualifiziert? Alle wichtigen Informationen zur WM.
WM 2018 in Russland: Wer ist raus? Und wer steht bereits im Achtelfinale?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.