1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Kioyo: Probetraining in der 3. Liga

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Francis Kioyo © Getty

München - Ex-Löwe Francis Kioyo ist weiterhin ohne Job - doch möglicherweise heuert der Sturm-Schlaks bald in der 3. Liga an.

Der 31-Jährige ist momentan Trainingsgast beim SV Wehen-Wiesbaden. Der Verein ist derzeit Tabellenvierter in der 3. Liga und kämpft um die Rückkehr in die 2. Bundesliga. Dabei könnte der momentan arbeitslose Kioyo mithelfen, der die Erfahrung von immerhin 66 Erstligaspielen mitbringt.

FC Arbeitslos: Wer noch immer auf Vereinssuche ist

Geschäftsführer Wolfgang Gräf ließ sich am Mittwoch zum Thema Kioyo auf der Homepage des SVWW wie folgt zitieren: "Anders als heute in den Medien suggeriert, haben wir Kioyo definitiv nicht verpflichtet. Er könnte ein interessanter Mann sein, deshalb ist es gut ihn im Training zu haben und genau beobachten zu können. Die Entscheidung, ob wir ihn unter Vertrag nehmen oder nicht, ist noch nicht gefallen."

Auch interessant

Kommentare