1 von 6
Der Moment, in dem das Schicksal seinen Lauf nahm: Mit schmerzverzerrtem Gesicht krümmt sich Kim Kulig am 9. Juli 2011 auf dem Rasen des Wolfsburger WM-Stadions.
2 von 6
Die Diagnose: Kreuzbandriss. Doch die damals 21-Jährige lässt sich davon nicht unterkriegen, kämpft um ihr Comeback.
3 von 6
Nach mehreren Knie-Operationen und einigen missglückten Rückkehr-Versuchen ist nach nunmehr vier Jahren allerdings kaum noch mit einem Comeback der Mittelfeldspielerin auf den Platz zu rechnen.
4 von 6
"Fußball ist nicht mehr alles", sagt die mittlerweile 25-Jährige, die in Kanada als ZDF-Expertin vor der Kamera steht.
5 von 6
„Ich möchte später mit meinen Kindern über den Spielplatz rennen und nicht humpeln“, beurteilt Kulig ihre gesundheitliche Situation realistisch.
6 von 6
Beim amtierenden CL-Sieger FFC Frankfurt steht Kulig dennoch weiterhin unter Vertrag.

FIFA Frauen-WM 2015

Kim Kulig: Die "Badstuberin" des Frauen-Fußball

Seit mittlerweile vier Jahren kämpft das einst größte Talent des Frauen-Fußballs um ihr Comeback: Die Leidensgeschichte von Kim Kulig ist kaum vergleichbar ...

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sie ist der wohl meistfotografierte Kroatien-Fan der Welt - ihr knappes Final-Outfit ist besonders sehenswert
Mit dem Einzug ins Finale haben Kroatiens Kicker bei der WM 2018 gehörig überrascht. Ihre wohl heißeste Anhängerin überzeugte auch beim Endspiel.
Sie ist der wohl meistfotografierte Kroatien-Fan der Welt - ihr knappes Final-Outfit ist besonders sehenswert
Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder
Der Triumph im Finale der Fußball-WM 2018 hat die Fans in Frankreich in einen kollektiven Jubelsturm ausbrechen lassen. Die Bilder aus der Hauptstadt Paris.
Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder
Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale
Frankreich ist Nachfolger von Deutschland als Fußball-Weltmeister. Im Finale von Moskau bezwingt die Équipe Tricolore Kroatien mit 4:2. Eigentor-Premiere, umstrittener …
Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale
Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien
Frankreich setzt sich im Finale der Fußball-WM 2018 gegen Kroatien durch und ist zum zweiten Mal nach 1998 Weltmeister - die Bilder des Endspiels in Moskau.
Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien