+
Bremer Neuzugang Kapino fällt lange aus

Rückschlag in der Vorbereitung

Nach nur einer Woche - Bremer Neuzugang Kapino fällt lange aus

Das ist bitter. Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss mehrere Wochen auf seinen gerade erst verpflichteten Torwart Stefanos Kapino verzichten.

Grassau - Der Club teilte am Montag mit, dass sich der Grieche im Trainingslager in Grassau eine Muskel-Sehnen-Verletzung im rechten Oberschenkel zugezogen hat.

Der 24-Jährige war in der vergangenen Woche vom englischen Zweitligisten Nottingham Forest nach Bremen gewechselt. Er gilt als Nummer zwei hinter Stammkeeper Jiri Pavlenka. Werder hatte mit dem Transfer auf die längerfristigen Ausfälle von Jaroslav Drobny und Michael Zetterer reagiert.

Lesen Sie auch: Bei diesem bayerischen Amateurverein macht sich Werder-Star Pizarro fit

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nations League: Portugal zittert sich mit schwacher Leistung zum Gruppensieg
In Gruppe A3 der Nations League spielte am Samstag Italien gegen Portugal. Italien hatte alle Chancen, das Spiel zu gewinnen - doch es blieb beim 0:0.
Nations League: Portugal zittert sich mit schwacher Leistung zum Gruppensieg
Torjäger Modeste kehrt zum 1. FC Köln zurück
Köln (dpa) - Torjäger Anthony Modeste kehrt zum 1. FC Köln zurück. Der 30 Jahre alte Angreifer habe einen Vertrag bis 30. Juni 2023 beim Fußball-Zweitligisten …
Torjäger Modeste kehrt zum 1. FC Köln zurück
Vertrag bis 2023: 1. FC Köln holt Torjäger Anthony Modeste zurück
Der 1. FC Köln landete einen Transfercoup: Torjäger Anthony Modeste erhält einen Vertrag bis Juni 2023 und ist ab sofort spielberechtigt. 
Vertrag bis 2023: 1. FC Köln holt Torjäger Anthony Modeste zurück
Neun Tore: Ronaldinho-Team besiegt Eintracht-Stars
Frankfurt/Main (dpa) - Der zweimalige Weltfußballer Ronaldinho hat sein Team "Ronaldinho and Friends" bei einem Benefizspiel in Frankfurt zum Sieg über Allstars von …
Neun Tore: Ronaldinho-Team besiegt Eintracht-Stars

Kommentare