+
Per Mertesacker leitet beim FC Arsenal die Fußball-Akademie. Foto: Matt Dunham/AP/dpa

Premier League

Nach Trennung von Coach Emery: Mertesacker hilft Arsenal

London (dpa) - Nach der Trennung von Trainer Unai Emery hilft Ex-Weltmeister Per Mertesacker beim FC Arsenal kurzfristig auf der Trainerbank aus.

Der 104-malige Nationalspieler, der bei den Londonern die Fußball-Akademie leitet, unterstützt am Sonntag im Auswärtsspiel bei Norwich City Interimstrainer Freddie Ljungberg. Der englische Premier-League-Club hatte sich nach der 1:2-Europa-League-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt von Emery getrennt.

Der 35-jährige Mertesacker war 2011 von Werder Bremen zum FC Arsenal gewechselt. 2018 hatte er seine Karriere beendet und die Leitung der Nachwuchsakademie übernommen.

Mitteilung FC Arsenal

Tweet Arsenal zu Mertesacker

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

EM-Verschiebung kein Vorteil für Sané
Manchester (dpa) - Der lange verletzte Nationalspieler Leroy Sané sieht für sich sportlich keinen Vorteil in der Verschiebung der Fußball-EM ins kommende Jahr.
EM-Verschiebung kein Vorteil für Sané
Real Madrid kürzt Gehälter - Kritik an Kroos
Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat sich wegen der finanziellen Folgen der Corona-Pandemie mit seinen Spielern auf eine Kürzung der …
Real Madrid kürzt Gehälter - Kritik an Kroos
Missachtung des Mindestabstands: Mourinho entschuldigt sich
London (dpa) - Starcoach José Mourinho von Tottenham Hotspur hat sich dafür entschuldigt, dass er sich trotz der rasant ausbreitenden Coronavirus-Pandemie in England …
Missachtung des Mindestabstands: Mourinho entschuldigt sich
Bundesliga: Irrer Geisterspiel-Plan enthüllt - Wird TV-Sender Sky zum großen Retter?
Die Corona-Krise hat die Bundesliga fest im Griff. Nun soll ein Plan für die Fortsetzung der Saison stehen. Verfolgen Sie alle Entwicklungen hier im News-Ticker.
Bundesliga: Irrer Geisterspiel-Plan enthüllt - Wird TV-Sender Sky zum großen Retter?

Kommentare