Der Preussenadler schmueckt das Wappen des Fussballclubs Preussen Muenster 06.
+
Acht Saisonsiege hat Preußen Münster in der Regionalliga bislang eingefahren.

4:0 gegen Lippstadt

Trotz Verletzungsmisere: Preußen Münster legt souveränen Auftritt hin

  • Sohrab Dabir
    vonSohrab Dabir
    schließen

Souverän bezwang Preußen Münster den SV Lippstadt am 15. Spieltag der Saison. Dabei musste der Trainer einiges im Team umbauen.

Trainer Sascha Hildmann war nach dem Spiel glücklich: „Wir haben ein sehr, sehr gutes Spiel gemacht – gerade in der ersten halben Stunde“, sagte er nach dem 4:0-Erfolg von Preußen Münster* beim SV Lippstadt.

Damit fuhr das Team aus Münster* den achten Sieg in der bisherigen Regionalliga-Saison ein. Da die Fans aufgrund der Coronavirus-Pandemie* das Spiel nicht live vor Ort sehen konnten, mussten sie auf einen kostenpflichtigen Stream zugreifen. Doch dieser sorgte bei den Anhängern von Preußen Münster an diesem Wochenende für reichlich Ärger*. (*msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Auch interessant

Kommentare