+
Kevin Kampl (l.) spielt nicht mehr für Slowenien.

Schluss nach 27 Spielen

Leipzig-Star tritt aus Nationalteam zurück

Kevin Kampl vom Bundesligisten RB Leipzig hat seinen Rücktritt aus Sloweniens Nationalmannschaft erklärt.

Leipzig - Das berichtete die Bild-Zeitung am Samstag. Demnach will der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler nach 27 Länderspielen (zwei Tore) künftig mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Sein letztes Länderspiel bestritt der gebürtige Solinger im vergangenen September beim 1:2 der Slowenen in der Nations League gegen Bulgarien.

Der Europa-League-Ticker vom Donnerstag zum Nachlesen.

Am Wochenende ist Kampl mit seinem Team in der Bundesliga gefordert. So sehen Sie RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen am Sonntag live im TV und im Live-Stream.

sid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pieth kritisiert Infantino: Schlimmer als Blatter
Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere FIFA-Reformer Mark Pieth hat den Präsidenten des Fußball-Weltverbandes, Gianni Infantino, für dessen Pläne um den Verkauf von Lizenz- …
Pieth kritisiert Infantino: Schlimmer als Blatter
Live-Ticker: Abstieg steht fest - schafft DFB-Team Revanche gegen Niederlande?
Zum Abschluss der Gruppenphase in der ersten Saison der Nations League empfängt Deutschland die Niederlande. Wir begleiten die Partie am Montagabend in Gelsenkirchen im …
Live-Ticker: Abstieg steht fest - schafft DFB-Team Revanche gegen Niederlande?
Eintracht: Barcelona und Liverpool heiß auf Luka Jovic
Frankfurt: Luka Jovic von Eintracht bei Barcelona und Liverpool heiß begehrt - Kommt jetzt der Wechsel? 
Eintracht: Barcelona und Liverpool heiß auf Luka Jovic
Medien: Barca und Liverpool an Jovic dran
Eintracht Frankfurts Torjäger Luka Jovic wird nach übereinstimmenden Medienberichten von europäischen Topclubs wie dem  FC Barcelona und dem FC Liverpool beobachtet. 
Medien: Barca und Liverpool an Jovic dran

Kommentare