1 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
2 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
3 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
4 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
5 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
6 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
7 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.
8 von 9
"Das Standbild ist schöner als ich", findet Cristiano Ronaldo zu der Statue, die jetzt auf Madeira steht.

Auf Madeira

Ronaldo mit Statue geehrt: Bilder

Funchal - Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist auf seiner Heimatinsel Madeira mit einer Verdienstmedaille und einer Statue geehrt worden.

„Das Standbild ist schöner als ich“, witzelte der Portugiese am Sonntag bei der Enthüllung der 3,40 Meter hohen Bronzestatue.

Das Bildnis in der Nähe des Hafens der Inselhauptstadt Funchal zeigt den Torjäger von Real Madrid bei der Ausführung eines Freistoßes. Der ebenfalls von Madeira stammende Bildhauer Ricardo Veloza hatte eingeräumt, vom Fußball nichts zu verstehen und sich bei Experten über die typische Körperhaltung erkundigt zu haben.

„Ich bin dafür, dass Leute noch zu Lebzeiten geehrt werden und nicht erst dann, wenn sie tot sind“, sagte Ronaldo. Im Regionalparlament von Madeira wurde dem Kapitän der portugiesischen Nationalelf der höchste Orden der Insel überreicht. Ronaldo unterhält auf seiner Heimatinsel bereits ein Museum, in dem seine Trophäen ausgestellt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bayern trotz 1:2 gegen Real: "Geben nicht auf"
Nach dem bitteren Abend gegen Real gibt es viel zu hadern beim FC Bayern. Weil die Münchner viele Chancen nicht nutzen, stehen sie im Halbfinal-Rückspiel vor einer …
Bayern trotz 1:2 gegen Real: "Geben nicht auf"
Kaum Euphorie bei Klopp nach 5:2 gegen Rom
Der FC Liverpool zeigt im Halbfinal-Hinspiel der Champions League ein Offensivspektakel und begeistert beim 5:2 (2:0) gegen Rom die Fans. Doch die späten Gegentore und …
Kaum Euphorie bei Klopp nach 5:2 gegen Rom
BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV
Während sich der FC Bayern locker auf das Halbfinale in der Champions League vorbereitet, schöpft der Hamburger SV neue Hoffnung. Im Kampf um die Europacup-Plätze fallen …
BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV
Kovac trifft auf Bayern: Frankfurt im Pokalfinale
Die Eintracht hat's geschafft. Frankfurt steht zum zweiten Mal nacheinander im Pokalendspiel. Ein Fußballfest bekommen die Zuschauer auf Schalke nicht zu sehen. Dafür …
Kovac trifft auf Bayern: Frankfurt im Pokalfinale

Kommentare