Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
1 von 19
Asymmetrische Schnitte, Retro-Style und Kragen - während manche Vereine ihren Look beibehalten, überraschen andere mit neuen Designs. Klicken Sie sich durch die neuen Bundesliga-Trikots 2014/2015!
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
2 von 19
Auf dieses Bild haben die Fans lange gewartet: Robert Lewandowski im Trikot des FC Bayern. Die Münchner haben sich bei der Wahl der Spielkleidung an einem Modell aus den 1990er Jahren orientiert.
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
3 von 19
Ungewohnter Anblick bei Borussia Dortmund: Neben Neuzugang Ciro Immobile überrascht auch die Optik der Trikots. Die Borussen spielen dieses Jahr mit asymmetrischen Streifen.
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
4 von 19
Bei den königsblauen Trikots des FC Schalke 04 hat sich dagegen nur wenig geändert.
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
5 von 19
Eine völlig neues Outfit? Keine Sorge: Nur das Ausweichtrikot von Bayer 04 Leverkusen ist weiß. Ansonsten bleibt die Werkself ihren traditionellen Farben rot und schwarz treu.
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
6 von 19
Der Preis für das gewagteste Trikot geht diese Saison an den VfL Wolfsburg. Die Hemden überraschen mit auffälligen Diagonalstreifen und neuen Farbkombinationen beim Ausweichtrikot.
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
7 von 19
Borussia Mönchengladbach setzt derweil auf den Retro-Look: Das Design ist an ein Modell aus den 70er Jahren angelehnt.
Fußball Bundesliga Trikots 2014/15
8 von 19
Schlicht und schnörkellos präsentiert sich das rote Trikot des 1. FSV Mainz 05.

Teils klassisch, teils modern

Das sind die neuen Bundesliga-Trikots 2014/2015

Asymmetrische Schnitte, Retro-Style und Kragen - während manche Vereine ihren Look beibehalten, überraschen andere mit neuen Designs. Klicken Sie sich durch die neuen Bundesliga-Trikots.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sandhausen, Düsseldorf und Duisburg siegen
Sandhausen und Düsseldorf sind in der 2. Liga obenauf. Sandhausen übernahm mit dem 4:0 in Dresden die Tabellenführung, auch Düsseldorf überzeugte. Aufsteiger Duisburg …
Sandhausen, Düsseldorf und Duisburg siegen
3:1 übertüncht Defizite: Bayern "nicht im siebten Himmel"
Nichts Neues beim Bundesliga-Neustart: Die Bayern gewinnen das Eröffnungsspiel der 55. Spielzeit. Die rasante Ouvertüre bietet etliche Facetten. Auch der Videobeweis …
3:1 übertüncht Defizite: Bayern "nicht im siebten Himmel"
Hoffenheim 1:2 im Königsklassen-Playoff gegen Liverpool
Ein mutiger Auftritt war zu wenig. 1899 Hoffenheim unterliegt im Playoff-Hinspiel zur Champions League dem FC Liverpool. Knackpunkte waren ein schwach geschossener …
Hoffenheim 1:2 im Königsklassen-Playoff gegen Liverpool
Schalke und Hertha mit Mühe im DFB-Pokal weiter
Lange musste Domenico Tedesco bei seinem Pflichtspiel-Debüt als Schalke-Trainer auf das erste Tor seines Teams warten. Dann erlöste ein Ukrainer die Schalker in Berlin. …
Schalke und Hertha mit Mühe im DFB-Pokal weiter

Kommentare