+
650 Kilometer weg vom Herzensklub? Für die Hannoveraner Fans des FC Bayern kein Thema.

Die Sucht nach dem runden Leder

“Verliebt in Fußball wie in Frauen”: Wie wird man eigentlich Fan welchen Vereins?

  • schließen

Anhänger eines Fußballklubs kommen heutzutage längst nicht mehr nur aus der gleichen Gegend. Stattdessen haben gerade Topvereine wie der FC Bayern Anhänger auf der ganzen Welt. Eine Spurensuche.

Der FC Bayern hat bekanntermaßen Anhänger auf der ganzen Welt – so auch in der Heimat des Gegners vom Samstag (ab 15.30 Uhr, hier erfahren Sie, wie Sie das Spiel live sehen). Der „FC Bayern Fanclub Hannover 2015“ und der „FC Bayern Fanclub Hannover – Nord Jungs“ sind offiziell beim deutschen Rekordmeister eingetragen. Doch wie wird man Fan eines bestimmten Fußball-Vereins? „Du suchst dir nicht deinen Verein aus, sondern dein Verein sucht dich aus.“ Diesen Satz schrieb Nick Hornby – Autor des Kultromans Fever Pitch (Fußballfieber). Der Londoner beschreibt darin, wie er Fan des Arsenal Football Clubs wurde – seine Eltern waren geschieden und sein Vater nahm ihn zu einem Spiel mit – und wie er versucht, mit dieser Besessenheit umzugehen.

„Ich verliebte mich in Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: unvermittelt, unbegreiflich, unkritisch, ohne einen Gedanken an den Schmerz oder den Schaden, den er mir zufügen würde“, schreibt Hornby. Und weiter: „Ich habe das alles gefühlt, und mit mir viele, viele andere Millionen.“

Auch in Niedersachsen hat der FC Bayern offiziell eingetragene Fanclubs.

Fußball-Fans werden nämlich nicht nur durch die Familie zu einem Klub hingeführt – sie werden auch Teil einer neuen Familie. Man mag die gleichen Personen und man mag andere wiederum nicht. Ein echter Fußball-Fan würde zum Beispiel niemals sagen: „Im Europacup halte ich immer zu den deutschen Vereinen.“ Ich zumindest kenne keinen echten Löwen-Fan, der sich über Bayern-Siege in der Champions League freut.

Ist Fußball nur eine Frage von Leben und Tod?

Fußball-Klubs sind übrigens sehr besitzergreifend. Sie zwingen ihre Anhänger beispielsweise, ihr Leben nicht in Jahren, sondern in Saisons zu unterteilen. Und sie bestimmen ihre Gefühlslage unmittelbar. Hornbys Ich-Erzähler zum Beispiel kommt in der Romanverfilmung zu der Erkenntnis, dass die Ergebnisse von Arsenal als Fundament seiner Beziehung zu Freundin Sarah nicht ausreichen. Man muss dazu wissen, dass diese Episode im Jahr 1989 spielt – dem Jahr, in dem die Gunners am letzten Spieltag durch einen 2:0-Sieg in Liverpool englischer Meister werden.

Das Besondere an Fußballfans ist auch, dass sie immer eine Gesprächsgrundlage haben. Wer jemals Löwen-Anhänger in Trainingslagern erlebt hat, der merkt, dass sich fast alles um den TSV 1860 dreht – sie leben quasi in einem leozentrischen Universum. Neben Anhängern, die aus familiären und regionalen Verbindungen Anhänger eines Klubs werden, gibt es noch eine weitere Gattung: den Erfolgsfan, den es nicht nur beim FC Bayern gibt. Viele wollen schon in der Kita oder dann in der Schule zu der Gruppe gehören, die etwas zu feiern hat.

Apropos Emotionen: Trainer-Legende Bill Shankly (†), dreimal Meister und UEFA-Cup-Sieger mit Liverpool sagte einmal: „Einige Leute halten Fußball für eine Frage von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich versichere Ihnen, dass es viel, viel wichtiger als das ist.“ Eigentlich sollte man Fanartikeln einen Beipackzettel mit Risiken und Nebenwirkungen beilegen...

Bernd Brudermanns

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dank Ronaldo: Juventus gewinnt italienischen Supercup
Dschidda - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat zum achten Mal den Supercup gewonnen. Der amtierende nationale Titelträger setzte sich dank eines …
Dank Ronaldo: Juventus gewinnt italienischen Supercup
Rekordtransfer: Galatasaray bestätigt Kabak-Wechsel zum VfB 
Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart nimmt den türkischen Innenverteidiger Ozan Kabak von Galatasaray Istanbul als dritten Neuzugang in der Winterpause …
Rekordtransfer: Galatasaray bestätigt Kabak-Wechsel zum VfB 
St. Pauli-Fan (5) überrascht Spieler in Spanien - und das Netz feiert
Mit einer überragenden Aktion hat St. Pauli-Fan Justus (5) die Spieler des Fußball-Zweitligisten im Trainingslager in Spanien überrascht.
St. Pauli-Fan (5) überrascht Spieler in Spanien - und das Netz feiert
Experten erwarten Zweikampf zwischen BVB und dem FC Bayern
Wer hat das bessere Stehvermögen, wer die besseren Nerven? Nach Meinung vieler Experten machen die Topteams BVB und Bayern den Meistertitel unter sich aus. Schon im …
Experten erwarten Zweikampf zwischen BVB und dem FC Bayern

Kommentare