1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Selbst der Schiedsrichter lacht: Zweitligist mit kuriosestem Anstoß der Geschichte

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Der SV Sandhausen hat bei Holstein Kiel gastiert.
Der SV Sandhausen hat bei Holstein Kiel gastiert. © Axel Heimken/dpa

Zwischen Holstein Kiel und dem SV Sandhausen hat es beim Anstoß eine kuriose Szene gegeben. Was genau passiert ist.

Am Samstag (11. Dezember) haben sich Holstein Kiel und der SV Sandhausen mit einem 2:2 (1:1)-Unentschieden* getrennt. Für beide Teams ist die Punkteteilung zu wenig gewesen: Während die Kieler einen großen Sprung aus der Abstiegszone verpassen, verharrt Sandhausen in der 2. Bundesliga auf dem vorletzten Platz.

Nachdem die ,Störche‘ zunächst in Führung gehen, kann der SVS die Partie drehen, ehe Kiel in der Schlussphase noch zum Ausgleich kommt. Der eigentliche Höhepunkt der Partie ereignete sich jedoch bereits beim Anstoß. Selbst der Schiedsrichter hat dabei lachen müssen. HEIDELBERG24* verrät, was genau passiert ist*. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare