1 von 26
Geld regiert die Welt - und auch die Transfergeschäfte im Fußball. Klicken Sie sich durch die Rangliste der teuersten Bundesliga-Transfers (die Ablösesummen beruhen teilweise auf Schätzungen).
2 von 26
Shinji Kagawa: Der Japaner kam 2010 für 350.000 € zu Borussia Dortmund und wechselte nach zwei erfolgreichen Jahren für 16 Millionen € im Sommer 2012 zu Manchester United.
3 von 26
Luiz Gustavo: 16 Millionen € ließen sich die Wolfsburgern den Brasilianer, der beim FC Bayern kaum mehr zum Zug kam, im August 2013 kosten.
4 von 26
Evanilson (r.): Der Rechtsverteidiger wechselte im Zuge des komplizierten Amoroso-Deals zum FC Parma. Rund 17 Millionen Euro war er den Italienern wert.
5 von 26
Luiz Gustavo: Wurde im Januar 2011 ohne das Wissen Ralf Rangnicks für 17 Millionen € nach München verkauft, Rangnick und Hoffenheim trennten sich kurz darauf.
6 von 26
Marco Reus: Als Borussia Dortmund im Januar 2012 den Wechsel von Marco Reus zur neuen Saison bekannt gab, hatten die Schwarz-Gelben das Tauziehen gegen den FC Bayern für sich entschieden und profitierten von Reus Ausstiegsklausel. 17,1 Millionen € erhielt Borussia Mönchengladbach.
7 von 26
Mesut Özil: Für 18 Millionen € wechselte Mesut Özil 2010 zu Real Madrid und erwies sich als richtiger Volltreffer für die Königlichen.
8 von 26
Nigel de Jong: 19 Millionen € spülte der Verkauf des Holländers an Manchester City im Januar 2009 in die Kassen des Hamburger Sportvereins; bis heute die höchste Ablöse, die der HSV je für einen Spieler bekommen hat.

Welche Spieler kosteten am meisten?

Die teuersten Transfers der Bundesliga-Geschichte

München - Für welche Spieler bezahlten die Vereine am meisten? Wir zeigen Ihnen die teuersten Transfers der Bundesliga.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Souveräner Sieg: Weltmeister lösen Russland-Ticket
Schon ein Punkt hätte für das WM-Ticket gereicht - doch die DFB-Elf baute auch gegen Nordirlands Defensivspezialisten ihre makellose Bilanz aus. Mit dem neunten Sieg im …
Souveräner Sieg: Weltmeister lösen Russland-Ticket
Bilder: Deutschland löst WM-Ticket - Eine 1, aber auch zwei 4er
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. 
Bilder: Deutschland löst WM-Ticket - Eine 1, aber auch zwei 4er
FC Bayern holt Triple-Held Heynckes als Nothelfer
Altmeister Jupp Heynckes soll die sportlichen Sorgen des FC Bayern beseitigen. Der Rekordmeister hofft für die Trendwende in Liga und Champions League auf den …
FC Bayern holt Triple-Held Heynckes als Nothelfer
BVB festigt Platz eins - Gladbach und Frankfurt siegen spät
Der BVB hat die Niederlage in der Königsklasse gegen Real Madrid gut weggesteckt. Dortmund siegt in Augsburg - auch dank eines Traumtores von Kagawa. In Frankfurt wurde …
BVB festigt Platz eins - Gladbach und Frankfurt siegen spät

Kommentare