+
Maurizio Sarri ist neuer Trainer von Juventus Turin um Superstar Cristiano Ronaldo.

Nachfolger von Allegri gefunden

Neuer Trainer für Cristiano Ronaldo: Maurizio Sarri wechselt zu Juventus Turin

Cristiano Ronaldo hat einen neuen Trainer: Der Italiener Maurizio Sarri folgt bei Juventus Turin auf Massimiliano Allegri.

Turin - Trainer Maurizio Sarri verlässt den Europa-League-Sieger FC Chelsea und wechselt zu Italiens Fußball-Meister Juventus Turin. Der Coach habe um die vorzeitige Auslösung seines Zweijahresvertrags nach einer Saison gebeten, teilten die Londoner am Sonntag mit. In Turin erhält der 60-Jährige einen Vertrag bis 30. Juni 2022, wie Juve bestätigte.

Maurizio Sarri: Nachfolger von Massimiliano Allegri

Sarri folgt beim italienischen Spitzenclub um Superstar Cristiano Ronaldo auf Massimiliano Allegri. Dieser hatte Juve seit 2014 trainiert und will sich nun eine Auszeit nehmen. Sarri hat in Italien schon eine Reihe von Vereinen betreut, zuletzt war es der SSC Neapel.

Mitteilung FC Chelsea

Mitteilung Juventus Turin

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC heute live im TV und Live-Stream
14. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Eintracht Frankfurt trifft im heimischen Stadion auf Hertha BSC. Anpfiff ist am Freitag um 20.30 Uhr. So sehen Sie das Spiel live im …
So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC heute live im TV und Live-Stream
Eintracht mit Portugal-Duo gegen Klinsmann
Frankfurt/Main (dpa) - Europa-League-Starter Eintracht Frankfurt nimmt das Bundesliga-Spiel gegen Hertha BSC mit Trainer Jürgen Klinsmann mit einer sehr offensiven …
Eintracht mit Portugal-Duo gegen Klinsmann
Nachlegen statt nachlassen: Warum für Werder gegen Paderborn nur ein Heimsieg zählt
Der SV Werder Bremen will am Sonntag (18 Uhr) nach dem 3:2-Sieg gegen den den VfL Wolfsburg auch gegen das Schlusslicht SC Paderborn nachlegen. Gegen die Ostwestfalen …
Nachlegen statt nachlassen: Warum für Werder gegen Paderborn nur ein Heimsieg zählt
Bayer Leverkusen gegen Schalke 04 im Live-Ticker: Bleibt der S04 auf Champions-League-Kurs?
Am 14. Spieltag der Bundesliga empfängt Bayer Leverkusen den FC Schalke 04. Der S04 reist als Tabellendritter zum Topspiel in die BayArena. 
Bayer Leverkusen gegen Schalke 04 im Live-Ticker: Bleibt der S04 auf Champions-League-Kurs?

Kommentare