Arbeiten sie auch künftig zusammen für das Bundesligateam von Werder Bremen? Frank Baumann (l.) will bald Klarheit über die Zukunft von Alexander Nouri schaffen.
1 von 1
Arbeiten sie auch künftig zusammen für das Bundesligateam von Werder Bremen? Frank Baumann (l.) will bald Klarheit über die Zukunft von Alexander Nouri schaffen.

Nouri hat gute Chancen

Werder: Trainerfrage in kommenden 14 Tagen geklärt

Bremen - Die Trainerfrage bei Werder Bremen soll in den nächsten beiden Wochen geklärt sein. Auch ein Verbleib von Alexander Nouri ist durchaus möglich.

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann strebt für die kommenden 14 Tagen eine Entscheidung über die dauerhafte Nachfolge des entlassenen Cheftrainers Viktor Skripnik an. Interimscoach Alexander Nouri habe durchaus Chancen, nicht nur im Duell bei Darmstadt 98 am Samstag (15.30 Uhr/Sky), sondern "vielleicht auch in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren auf der Bank zu sitzen", sagte Baumann.

Er wolle sich aber weiter nicht unter Druck setzen lassen und auch externe Kandidaten prüfen, ergänzte der 40-Jährige, der Nouri erneut seine volle Rückendeckung zusicherte. Nouri betonte unterdessen, gelassen mit der Situation umzugehen. "Ich will die Mannschaft so gut es geht auf Darmstadt vorbereiten. Was dann kommt, werden wir sehen", sagte der Trainer, der für die anstehende Partie eine größere Auswahl an Spielern hat.

Stürmer Aron Johannsson hat seine Rotsperre abgesessen. Fin Bartels, Santiago Garcia, Lamine Sané und Serge Gnabry nahmen zudem nach Verletzungsproblemen wieder am Mannschaftstraining am Donnerstag teil.

sid

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg
Borussia Dortmund hat die Spitzenposition in der Fußball-Bundesliga verteidigt. Der BVB zeigte beim 3:0 gegen den Hamburger SV keine Schwächen. Der FC Bayern ist vor der …
BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg
Düsseldorf Spitzenreiter in Liga zwei
Fortuna Düsseldorf ist in der 2. Liga wieder obenauf. Der 1:0-Sieg gegen Regensburg reicht zum Sprung an die Tabellenspitze. Darmstadt holt ein glückliches 2:2, …
Düsseldorf Spitzenreiter in Liga zwei
Bayern übernimmt Tabellenführung - Wolfsburg nur Remis
Bayern München übernimmt mit dem Sieg auf Schalke zumindest bis Mittwoch die Tabellenführung in der Bundesliga. Trainer Martin Schmidt kommt beim Einstand mit dem VfL …
Bayern übernimmt Tabellenführung - Wolfsburg nur Remis
SV Sandhausen löst Holstein Kiel als Tabellenführer ab
Choaten sorgten mit einem Platzsturm in Kiel für unschöne Szenen. Aufsteiger Holstein kassierte danach ein 0:1 gegen St. Pauli und verlor die Tabellenführung an …
SV Sandhausen löst Holstein Kiel als Tabellenführer ab

Kommentare