+
Umjubelter Mann beim Mainzer Sieg in Bremen: Dreifach-Torschütze Robin Quaison (r). Foto: Carmen Jaspersen/dpa

16. Bundesliga-Spieltag

Werder-Krise weitet sich aus: Debakel gegen Mainz

Bremen (dpa) - Werder Bremen steckt in der Fußball-Bundesliga in der Krise. Drei Tage nach der 1:6-Niederlage beim FC Bayern München verlor das Team von Trainer Florian Kohfeldt am Dienstagabend mit 0:5 (0:4) gegen den FSV Mainz 05.

Robin Quaison (10., 19. und 38. Minute) war vor 37.720 Zuschauern dreimal für die Gäste erfolgreich, zudem traf der eingewechselte Jean-Philippe Mateta (81.). Bremens Torwart Jiri Pavlenka unterlief in der 15. Minute ein Eigentor. Mit 14 Punkten aus 16 Spielen nach drei Niederlagen in Folge könnte Bremen im Verlauf des Spieltags auf einen Abstiegsplatz abrutschen.

Werder Bremen

Mainz 05

Tabelle

Spieltag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sieg nach Video-Wirrwarr: Leverkusen schlägt FC Porto
Im strömenden Regen schafft Leverkusen einen Heimsieg gegen den FC Porto. Bei beiden Bayer-Toren spielt der Videoreferee eine entscheidende Rolle. Doch der Gegentreffer …
Sieg nach Video-Wirrwarr: Leverkusen schlägt FC Porto
Trotz schwacher Leistung: VfL dreht Spiel gegen Malmö FF
Der VfL Wolfsburg tut sich im Zwischenrunden-Hinspiel der Europa League lange schwer gegen Malmö FF. Dabei haben die Schweden mehr als zwei Monate keine Wettkampfpraxis. …
Trotz schwacher Leistung: VfL dreht Spiel gegen Malmö FF
Europa League: Elfer-Glück und dank VAR-Panne - Bayer holt Sieg gegen Porto - auch Wolfsburg jubelt
Der VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt starten erfolgreich in die Euro-League-K.o.-Runde. Hier finden Sie die „deutsche Konferenz“ im Live-Ticker.
Europa League: Elfer-Glück und dank VAR-Panne - Bayer holt Sieg gegen Porto - auch Wolfsburg jubelt
„Gänsehaut“ bei Eintracht-Spiel: Als die Hanau-Schweigeminute gestört wird, reagiert das gesamte Stadion
Vor dem Europa-League-Spiel Eintracht Frankfurt gegen RB Salzburg wurde in einer Schweigeminute den Opfern des Anschlags in Hanau gedacht. Als das Gedenken gestört …
„Gänsehaut“ bei Eintracht-Spiel: Als die Hanau-Schweigeminute gestört wird, reagiert das gesamte Stadion

Kommentare