+
Gary Lineker in seiner Sendung "Match of the Day".

Wettschuld eingelöst

England-Ikone Lineker moderiert halbnackt

München - Englands Fußball-Legende Gary Lineker löst eine Wette ein. Das bedeutet, dass er seine Sendung halbnackt moderiert. Schuld daran ist Vorjahresmeister Leicester City.

Auf diesen Augenblick hatten viele Fußball-Fans den Sommer über gewartet: Gary Lineker moderierte seine Sendung "Match of the Day" auf BBC Sport in einer weißen Unterhose mit dickem Leicester-Logo.

Die englische Fußball-Legende war in der vergangenen Saison etwas zu weit vorgeprescht, als er vor einem Millionen-Publikum im Fernsehen erklärte: "Wenn Leicester die Premiere League gewinnt, werde ich nur in Unterhosen moderieren." Natürlich tat er das auch auf Twitter kund.

Und da Leicester völlig überraschend tatsächlich den Titel holte und Wettschulden immer auch Ehrenschulden sind, ließ sich Lineker nicht zweimal bitten. Wobei, offenbar schon: Lineker hatte für seinen Auftritt in Unterwäsche die Erlaubnis der BBC-Oberen einholen müssen. "Ich habe ihnen mehrmals gesagt: 'Bitte sagt mir, ich darf es nicht machen'", berichtete der frühere Profi schmunzelnd. Doch aus dieser Nummer kam der 80-malige Nationalspieler nicht mehr heraus.

Nach seinem Auftritt verteidigte sich Lineker dann für seine etwas längere Unterhose: "Ich habe einige Beschwerden bekommen, dass ich in Boxershorts und nicht in knappen Unterhosen moderiert habe. Aber in meiner Wette habe ich gesagt 'Unterhosen' - und Boxershorts sind Unterhosen. Außerdem war das schon peinlich genug." 

Angemerkt hat man es ihm nicht. Er moderierte ganz souverän, unterhielt sich locker mit seinen Studiogästen. Daumen hoch für den verrückten Briten.

mke

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Krise: Italien-Tragödie bewegt DFB-Held zu besonderer Aktion - Andy Brehme mit bewegendem Statement 
Die Corona-Pandemie hat schlimme Folgen für ganz Europa. WM-Siegtorschütze Andy Brehme verkauft deshalb seine Andenken an 1990.
Corona-Krise: Italien-Tragödie bewegt DFB-Held zu besonderer Aktion - Andy Brehme mit bewegendem Statement 
Corona: Transferperiode wird offenbar verschoben - FIFA lädt Verantwortung dennoch auf die Klubs
Transfers während der laufenden Spielzeit? Dieses Szenario soll verhindert werden. Doch für die anderen Probleme nimmt die FIFA die Klubs in die Pflicht.
Corona: Transferperiode wird offenbar verschoben - FIFA lädt Verantwortung dennoch auf die Klubs
Bundesliga zurück auf dem Trainingsplatz
Viele Amateurkicker blicken sehnsüchtig zu den Bundesliga-Cubs, bei denen das Training in Kleinstgruppen wieder erlaubt ist. Werder fürchtete zunächst noch am Montag …
Bundesliga zurück auf dem Trainingsplatz
Schock für Pep Guardiola: Mutter des ehemaligen Bayern-Trainers stirbt nach Corona-Infektion
Pep Guardiola verliert seine Mutter an das Coronavirus. Sie starb in ihrer Heimat nahe Barcelona, nachdem sie an Covid-19 erkrankte.
Schock für Pep Guardiola: Mutter des ehemaligen Bayern-Trainers stirbt nach Corona-Infektion

Kommentare