Neymar
1 von 32
Die WM 2014 in Brasilien rückt immer näher. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick, welche Teams dabei sind:Der Gastgeber Brasilien mit Superstar Neymar ist gesetzt und musste keine Qualifikation spielen.
Andrea Pirlo
2 von 32
Aus Europa hat sich Italien, der Weltmeister von 2006, qualifiziert. Andrea Pirlo ist der Schlüsselspieler der Südeuropäer.
Arjen Robben
3 von 32
Die Niederlande verloren 2010 des WM-Endspiel gegen Spanien. Der Vize-Weltmeister mit Bayerns Superstar Arjen Robben hat 2014 die Chance auf Revanche.
van Buyten
4 von 32
Zum ersten Mal seit 2002 ist Belgien wieder für eine WM-Endrunde qualifiziert. Daniel van Buyten (M.) und seine Team-Kollegen feierten diesen Triumph ausgelassen.
Ottmar Hitzfeld
5 von 32
Ottmar Hitzfeld führte die Schweiz zum Gruppensieg. Somit fahren die Eidgenossen zum dritten Mal in Folge zu einer WM-Endrunde.
Lahm
6 von 32
Philipp Lahm wird auch in Brasilien die deutsche Nationalmannschaft als Kapitän aufs Feld führen.
Edin Dzeko
7 von 32
Zum ersten Mal dabei bei einer WM ist Bosnien-Herzegowina. Einen großen Anteil daran hatte Edin Dzeko von Manchester City, mit zehn Toren in der Qualifikation.
Fabio Capello
8 von 32
Der italienische Erfolgstrainer Fabio Capello führte Russland zur WM.

Von Algerien bis USA

Diese 32 Teams sind bei der WM dabei

Alle 32 WM-Teilnehmer stehen fest: Diese Teams haben ein Ticket

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Bayern gewinnen Telekom Cup
Knapp eine Woche vor Bundesliga-Wiederbeginn bei Aufsteiger Freiburg sind die Bayern schon gut in Form. Das Ancelotti-Team gewinnt den Telekom Cup. Borussia …
Bayern gewinnen Telekom Cup
Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager
Hamburg - Fünf Tage nach dem mysteriösen Verschwinden des Merchandising-Chefs Timo Kraus vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV suchen Taucher an einer Pontonbrücke …
Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager
FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends
Zürich - Am Montag wurden in Zürich die besten Fußballer und Trainer des Jahres 2016 ausgezeichnet. Die besten Bilder des Abends finden Sie hier zum Durchklicken.
FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends
Schweinsteiger und Rooney begeistern die United-Fans
Der eine galt schon als ausgemustert, der andere war zuletzt Edelreservist. Beim klaren Sieg von Manchester United im FA Cup gegen den FC Reading sind Bastian …
Schweinsteiger und Rooney begeistern die United-Fans

Kommentare