Eine harmonische Einheit auf dem Asphalt: Testfahrt mit Tom Gasteiger aus Dachau. Foto: kn

In Katalonien am Feinschliff gefeilt

Odelzhausen - Das CR Racing Team mit der Basis in Odelzhausen, bei dem u.a. das Dachauer Motorrad-Ass Tom Gasteiger aktiv ist, hat sich jetzt auf dem Circuit de Catalunya für das im Juli stattfindende 24-Stunden-Motorradrennen auf der Grand-Prix-Strecke von Barcelona vorbereitet.

Nach der langen Winterpause mussten sich alle Fahrer am ersten Tag den Winterrost aus den Gelenken fahren und wieder an die hohen Geschwindigkeit gewöhnen. An den restlichen beiden Tagen standen Feinarbeiten an der Sitzposition und am Fahrwerk sowie der Test neuer Bremsscheiben und -beläge an. Vor allem durch neue Lenkerstummel konnte für alle Fahrer eine im Vergleich zum Vorjahr noch entspanntere Sitzposition erreicht werden. Ein sehr wichtiger Punkt für ein 24-Stunden-Rennen. Detailarbeit an der Abstimmung brachte noch etwas mehr Ruhe ins Fahrwerk, was über die Renndistanz die Kräfte der Fahrer weiter schonen sollte. Auch neue Bremsscheiben und -beläge wurden zudem während der Tests ausprobiert. Um genaue Aussagen über die Haltbarkeit treffen zu können sind weitere Testkilometer nötig. Diese werden voraussichtlich Anfang Mai im tschechischen Most absolviert.

Wer die laufende Vorbereitung des Teams online verfolgen möchte, kann dies unter der Adresse www.24h-endurance.com bzw. www.facebook.com/24h.endurance machen.

Das CR-Racing Team hat seine Basis in München und Odelzhausen. Teamchef Peter Greppmair verantwortet die Geschicke der Fahrer Thomas Gasteiger (Dachau) sowie Carsten Thiemann, Jens Krause und David Pfitzner (alle Hamburg), er leitet Mechaniker und Helfer aus allen Teilen Deutschlands. Bereits im Jahr 2011 brachte das ambitionierte Amateur-Team zwei Motorräder erfolgreich ins Ziel dieser Veranstaltung.

Das Rennen „les 24 hores de motociclisme“ ist ein internationales 24-Stunden-Rennen für seriennahe Motorräder außerhalb des FIM Endurance Weltmeisterschafts-Kalenders.

(ge)

Auch interessant

Kommentare