1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landkreis Ebersberg

SCBV-Neustart mit Mike Probst

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unter Mike Probst (l.) arbeiten Robert Hardalau (r.) und seine Kollegen jetzt am Klassenerhalt. Foto: kn
Unter Mike Probst (l.) arbeiten Robert Hardalau (r.) und seine Kollegen jetzt am Klassenerhalt. Foto: kn

Vaterstetten - Fußball-Bezirsksligist SC Baldham-Vaterstetten ist in die Wintervorbereitung eingestiegen.

Der neue Trainer Mike Probst hat die Bezirksliga-Mannschaft bereits vergangene Woche erstmals auf den Platz gebeten. Bis zum ersten Punktspiel Mitte März beim VfL Waldkraiburg stehen neben den zu absolvierenden Trainingseinheiten vier Testspiele auf dem Programm. Anfang März wird am notwendigen Feinschliff im Rahmen eines viertägigen Trainingslagers in Kroatien gearbeitet.

Mit Mike Probst übernimmt ein erfahrener Trainer das Kommando beim Fußball-Bezirksligisten, der sich mit sechs Niederlagen in Folge in die Winterpause verabschiedet hatte. Durch diese Negativserie hat sich der SCBV in Abstiegsgefahr manövriert, weist der Abstand zum Abstiegsrelegationplatz nur einen einzigen Punkt aus.

Der SC Baldham-Vaterstetten sieht sich mit seinem neuen Coach aber gut gerüstet für die restlichen elf Punktspiele. Der unveränderte Kader soll unter seiner Regie wieder in die Erfolgsspur zurückfinden und die notwendigen Punkte für den Klassenerhalt einfahren. ez

Auch interessant

Kommentare