+

Basketball 

Erfolgreiche Dorfener

Mit 68:59 Punkten haben die Basketballer des TSV Dorfen das Heimspiel gegen den SV Bad Tölz in der Kreisliga Herren B gewonnen.

Dabei gingen die Roten Sterne mit einem 15:17-Rückstand in das zweite Viertel. Das dominierten die Dorfener und warfen einen 15-Punkte-Vorsprung heraus (35:20), den sie danach locker verwalteten. Erfolgreichster Werfer war Konstantin Hartl mit 29 Punkten. Außerdem waren Sven Roehl (13 Punkte), Moritz Arendt (8), Sergej Klassen (8), Florian Engel (4), Moritz Kraske (4), Andreas Haberger (1) und Joachim Pointner (1) erfolgreich. Auf unserem Bild ist gerade Moritz Arend (am Ball) erfolgreich. Außerdem auf dem Foto (schwarze Trikots, v. l.): Konstantin Hartl, Moritz Kranske und Andreas Haberger. Am Samstag, 3. März, geht es gegen den VfR Garching. 

pia/Foto: prä

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dominic Dachs greift nach dem Pott
die Auswahl des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV) hat Geschichte geschrieben und greift als erstes deutsches Team überhaupt nach dem UEFA Regions’ Cup: Die Mannschaft …
Dominic Dachs greift nach dem Pott
Youngster Funk lässt die Konkurrenz alt aussehen
Einen neuen Rekord stellte Frederic Funk beim 26. Erdinger Stadttriathlon auf. Der Zweitplatzierte hatte bereits acht Minuten Rückstand.
Youngster Funk lässt die Konkurrenz alt aussehen
Golfhelfer Franz Sellmeier: Auskunftsbüro und Ballsucher
Beim größten Golfturnier in Deutschland mal hautnah dabei sein, nicht als Zuschauer, sondern als Mitwirkender – das wollte Franz Sellmeier aus Erding.
Golfhelfer Franz Sellmeier: Auskunftsbüro und Ballsucher
„Das Wichtigste ist: Wirklich Spaß haben“
2005 gewann er den legendären Ironman auf Hawaii, seitdem zählt Faris Al-Sultan zu den Größten des Triathlonsports.
„Das Wichtigste ist: Wirklich Spaß haben“

Kommentare