+
Das Siegerteam um (stehend, ab 2. v. l.) Trainer Florian Aldinger, Sebastian Gruber, Elias Mehringer, Thomas Jank, Nick Schaper, Trainer Günter Meier, (kniend, v. l.) Florian Donig, Ricardo Bomsdorf, Tobias Schmid und Tamino Luidinant jubelte mit Organisator Valentin Winter (l.). 

Futsal-Liga

SpVgg schnappt sich den Pott

SpVgg sichert sich überraschend den Meistertitel in der Futsal-Liga.

Altenerding – Riesenerfolg für die D 1-Kicker der SpVgg Altenerding: Sie sicherten sich bei ihrer ersten Teilnahme an der Futsal-Liga auf Anhieb den Meistertitel.

Am letzten Spieltag war man auf fremde Hilfe angewiesen, denn der SC Fürstenfeldbruck hatte im ersten Match alles in der eigenen Hand. Mit einem Sieg wäre er Meister geworden. Bis 20 Sekunden vor dem Ende schien das auch zu gelingen, doch dann kam der FC Hertha München noch zum 6:6-Ausgleich.

So kam es zwischen dem SC Bogenhausen und der SpVgg Altenerding zu einem echten Endspiel, in dem sich die Veilchen eindrucksvoll mit 9:2 Toren durchsetzten. Nach 60 Sekunden brachte Sebastian Kahl sein Team in Front. Es folgte ein Doppelpack von Florian Donig. Nach weiteren Toren von Tamino Luidinant und Sebastian Gruber war alles klar. Zwar kam dann Bogenhausen zum Ehrentreffer, doch noch vor der Pause schlug Altenerding durch Donig und Ricardo Bomsdorf zum 7:1-Führung zurück.

In den zweiten 20 Minuten hielten die Münchner gut mit. Nach ihrem 2:7 trafen aber noch Donig und Kahl für Altenerding. Nach dem Abpfiff war der überraschende Meistertitel perfekt und der Jubel natürlich groß. Schließlich hatte man mit dem SC Fürstenfeldbruck nicht zuletzt einen Bezirksoberligisten auf die Plätze verwiesen. anh

Tabelle:

1. SpVgg Altenerding 74: 39 18

2. SC Fürstenfeldbruck 58: 44 16

3. SC Bogenhausen 56: 41 15

4. FC Hertha München 63: 47 10

5. FC Ludwigvorstadt M. 28: 108 0

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Altenerding verpasst die vorzeitige Rettung
Nur mit einem Sieg gegen den ASV Dachau hätten sich die Handballmänner der SpVgg Altenerding das Endspiel gegen die Abstiegsrelegation am kommenden Wochenende gegen HT …
Altenerding verpasst die vorzeitige Rettung
Der FC Erding ist abgestiegen
Aus und vorbei: Der Abstieg des FC Erding aus der Bezirksliga Nord ist jetzt amtlich. Die Truppe von Spielertrainer Fabian Aupperle unterlag am Karsamstag mit 0:2 (0:1) …
Der FC Erding ist abgestiegen
Finsing ist 2019 weiter sieglos
Die Krise beim FC Finsing hält an. Auch im sechsten Anlauf blieben die Rot-Weißen in diesem Jahr in der Bezirksliga Nord ohne Dreier. Beim 1:4 (0:2) beim TSV Eching war …
Finsing ist 2019 weiter sieglos
4:0 in Waldkraiburg: Der Dorfener Lauf geht weiter
Die Fußballer des TSV Dorfen haben den vierten Dreier hintereinander eingefahren. Beim Tabellenzehnten VfL Waldkraiburg landeten sie einen 4:0 (1:0)-Kantersieg. Mit …
4:0 in Waldkraiburg: Der Dorfener Lauf geht weiter

Kommentare