+
Nicht zu schlagen: Johanna Bichlmeier mit Faraja im Viereck von Mainburg.

Erfolgreiche Reiter aus dem Vilstal

Bayern-Gold für Evi Reininger

Evi Reininger und Johanna Bichlmeier vom Reit- und Fahrverein Taufkirchen haben überzeugende Auftritte geliefert. 

TaufkirchenDie Turniersaison ist im vollen Gange, und die Reiter aus dem Vilstal sind mitten drin. Auf verschiedenen Plätzen in der Umgebung überzeugten die Aktiven vom Reit- und Fahrverein Taufkirchen und ihre vierbeinigen Partner, egal ob in der Dressur oder auf dem Springplatz, und sammelten viele Schleifen.

Auf der bayerischen Meisterschaft in München-Riem ging die Erfolgsserie von Evi Reininger und ihrem Little One ER weiter. Auf dem Rasen des Olympiastadions waren die Beiden nicht zu stoppen, und die starke Taufkirchener Amazone gewann den Titel der Amateure. Nicht zu schlagen waren auch Johanna Bichlmeier und Faraja bei einer Dressurreiterprüfung (Klasse A) in Mainburg.

Und auch der Springnachwuchs überzeugte. Bei den Children freute sich Korbinian Hain mit Lands End über den vierten, bei den Junioren Mika Reininger mit Camira über den 13. Rang.

Weitere Ergebnisse:

Mainburg: L-Dr: 8. Antonia Falkner (Lesley) A**-Spr: 1. Jochen Ullrich (Neppo Muck), 7. Katrin Preiss (Caravaggio).

Hofgut Allerer: A*-Dr: 7. Anna Siegl (Aragon) A*-Dr: 7. Siegl (Asfaloth).

Obermünchen: Stil-A: 1. Marina Platter (Ralucca) A**-Spr: 6. Platter (Ralucca), 7. Ullrich (Neppo Muck) A**-Spr: 1. Ullrich (Neppo Muck), 3. Renate Falterbauer (Lacaruna) Punkte-L: 1. Stefan Baumgartner (Sapra Lotte) SprPfd. 3. Barbara Ratajak (Comoretto) L-Spr: 1. Baumgartner (Sapra Lotte).

Unterneunkirchen: Reitpferde: 1. Lilly Loos (Willi-V) A-Dr: 1. Loos (Willi-V) L-Dr: 4. Loos (Alabaster).

Deggendorf: Spr.RW: 6. Maria Lechner (Arabella) RWB: 4. Lea Bahl (Tinka).

Riem: Dr.RA: 2. Alexander Steer (Wima) Dr.RL: 4. Falkner (Lesley) L-Dr: 1. Falkner (Lesey).

Neubeuern: A**-Spr: 7. Maria Feckl (Cangelino) L-Punkte: 1. Feckl (Cangelino).

Ulrike Anzinger

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

39. Seniorenturnier: Tenniselite schlägt in Forstern auf
Vom 21. bis 25. August kommen Tennisspieler aus ganz Deutschland nach Forstern. Das 39. Turnier für Senioren hat einige hochkarätige Teilnehmer.
39. Seniorenturnier: Tenniselite schlägt in Forstern auf
Der Erdinger Sebastian Bönig startet ins Abenteuer Bundesliga
Der Erdinger Sebastian Bönig war Kultspieler bei Union Berlin. Jetzt ist er Co-Trainer des Aufsteigers, der heute gegen RB Leipzig ran muss.
Der Erdinger Sebastian Bönig startet ins Abenteuer Bundesliga
Die Erdinger Beachhandballer Muriel und Severin Henrich sahnen bei der DM ab 
Bei der SpVgg Altenerding und Forst United spielen sie in der Halle. Am Strand haben sie ihre ganz besonderen Teams.
Die Erdinger Beachhandballer Muriel und Severin Henrich sahnen bei der DM ab 
Lion Florian ist zurück in der Motocross-Elite
Vor 16 000 Zuschauern ist Lion Florian in die Top Ten gefahren. Außerdem ist er nominiert für das Team, das Deutschland  bei den Motocross of European Nations vertritt.
Lion Florian ist zurück in der Motocross-Elite

Kommentare