1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landkreis Erding

Schleiferlregenfür Aufkirchen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Noemi Hartung, Anna Lux, Lucie und Leni Stahl und Jenny Drevstadt – Sie alle reiten für die TG Aufkirchen und feierten zahlreiche Erfolge
Siegte in ihrer ersten E-Dressur: Leni Stahl. © TGA

Noemi Hartung, Anna Lux, Lucie und Leni Stahl und Jenny Drevstadt – Sie alle reiten für die TG Aufkirchen und feierten zahlreiche Erfolge

Aufkirchen – Zahlreiche Erfolge feierten die Reiterinnen der TG Aufkirchen. So siegte Noemi Hartung in Giesenbach mit ihrer Stute Arizona in einer Dressurprüfung der Klasse E mit der Wertungsnote 8,0. Anna Lux gewann mit ihrem Diavolo auf der Reitanlage Rauch am Holz mit der Note 7,3 die M*- Dressur.

In Taufkirchen landete Lucie Stahl mit Golden United bei den oberbayerischen Meisterschaften in der Gesamtwertung – nach zwei mittelschweren Dressuren – auf dem vierten Platz. Auch Lux war erfolgreich in Taufkirchen mit Rang vier in der L**-Dressur und Platz drei in der M*-Dressur. In Großbaumgarten entschied sie auf Diavolo die Dressurprüfung der Klasse M** mit 67,549 Prozent für sich.

Leni Stahl gewinnt in ihrer ersten E-Dressur

Auch Hartung durfte sich über einen Sieg freuen. In Obermünchen triumphierte sie in einer E-Dressur mit der Note 7,8. Perfekt vorbereitet, platzierte sich das Paar ebenso in der Dressurreiterprüfung A auf Platz zehn. Leni Stahl brillierte in ihrer ersten E-Dressur auf ihrem Pony Montano auf dem Turnier in Parsdorf. Nach einem tollen Ritt und mit der Note von 7,0 siegte das Paar in der Prüfung. Ihre ältere Schwester Lucie war mit Nachwuchspferd Fleetwood erfolgreich in einer Dressurpferdeprüfung A. Die beiden belegten mit einer 7,4 den vierten Platz.

Einen weiteren tollen Erfolg feierte Jenny Drevstad mit Solina in Mainburg. Nach einer langen Turnierpause kamen die beiden auf Platz vier in der Dressurreiter A mit einer Wertnote von 7,1.

red

Auch interessant

Kommentare