+
Gut lachen hatten die Schüler- und die weibliche Lehrermannschaft. Das Bild links zeigt das Lehrerteam in Oberschleißheim (vorne, v. l.): Lena König, Tobi Schröttinger, Bernhard Folger; (hinten, v. l.) Christian Stotz, Sonja Schweiger, Friedl Wittmann und Eva Schlenk.

Schüler sind beim Stadtlauf vorne dabei, und die Lehrerinnen trumpfen bei Staffel-Marathon auf

Sportlich die Note 1 für das Gymnasium Dorfen

Beim Dorfener Stadtlauf haben Schüler des Gymnasiums Dorfen zahlreiche vordere Plätze belegt, und die Frauenstaffel gewann den bayerischen Lehrermarathon an der Ruderregattastrecke in Oberschleißheim.

Dorfen – In diesem Jahr meinte es Petrus nicht gut mit den Teilnehmern des Stadtlaufs. Dennoch begaben sich bei teilweise strömendem Regen viele Schüler und auch einige Lehrer des Gymnasiums auf die verschiedenen Strecken von 1,5 bis zehn Kilometern Länge. Dabei wurden nicht nur verschiedene Altersklassensiege und -platzierungen erreicht. Das Gymnasium Dorfen stellte mit 28 Teilnehmern auch eines der größten Laufteams.

Neben den sportlichen Leistungen zählt auch immer das Gemeinschaftserlebnis. Die Mädchen und Jungen unterstützten sich gegenseitig, feuerten sich an und freuten sich gemeinsam über ihre Leistungen.

Beim 11. bayerischen Lehrermarathon konnte das Frauenteam mit Lena König, Eva Schlenk, Sonja Schweiger und Friedl Wittmann ihren Titel vom Vorjahr souverän verteidigen. Mit 17 Minuten Vorsprung gewannen sie das Rennen, das als Staffel ausgetragen wurde. Jede lief zehn Kilometer.

Pech hatte die Männermannschaft, die im Vorjahr Vizemeister geworden war. Durch den krankheitsbedingten Ausfall von Michael Schillmaier konnte das Team nur zu dritt und außer Konkurrenz antreten. Dennoch erzielten Bernhard Folger, der zwei Teilstrecken lief, Tobi Schröttinger und Christian Stotz eine starke Zeit, die zu viert zu einem vorderen Platz gereicht hätte.  red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwergerl-Aufstand mit Wanderpokal belohnt
Ein Bus und einige Autos voller Skibegeisterter vom Hörlkofener SV fuhren in die Wildschönau an den Schatzberg. Dort fand die 33. Ski Alpin Gemeindemeisterschaft statt.
Zwergerl-Aufstand mit Wanderpokal belohnt
Winter World Masters Games: Biathlet Christian Moser gewinnt zweimal Silber
Christian Moser von Gambrinus Niedergeislbach war bei den Winter World Masters Games in Innsbruck am Start. Zwei Silbermedaillen und ein vierter Platz waren die …
Winter World Masters Games: Biathlet Christian Moser gewinnt zweimal Silber
Heimmacht Altenerding: SpVgg gewinnt auch gegen Tabellenzweiten
Seit Anfang September läuft die Basketballsaison in der Bezirksliga Nord der Herren, und die SpVgg Altenerding ist nach wie vor zuhause ungeschlagen.
Heimmacht Altenerding: SpVgg gewinnt auch gegen Tabellenzweiten
TSV Taufkirchen: Handballfrauen verlieren deutlich – Die Zeichenstehen auf Abstieg
Nach nur einem Jahr wird wohl Ende März für Taufkirchens Handballfrauen das Abenteuer Bezirksliga abgeschlossen sein. Nach der heftigen 15:26-Heimniederlage gegen den …
TSV Taufkirchen: Handballfrauen verlieren deutlich – Die Zeichenstehen auf Abstieg

Kommentare