Rennen um AKK-Nachfolge: Nächster prominenter CDU-Politiker macht ernst

Rennen um AKK-Nachfolge: Nächster prominenter CDU-Politiker macht ernst
Medaillengewinner : Regina Haas (r.) mit Silvia und Frank Wunderlich, der auch deutschen Bankdrück-Verbandes ist.

Bankdrücken

Welt- und Europameisterin macht Triple perfekt

  • schließen

Nach Welt- und Europameiserschaft hat Schöngeisings Kraftsportlerin Regina Haas nun auch den deutschen Titel zum wiederholten Mal gewonnen.

Fürstenfeldbruck/Schöngeising – Die 58-jährige Bankdrück-Legende aus der Sportschule Fürstenfeldbruck-Puch setzte sich in Coburg zum „ich weiß nicht wievielten Mal“ gegen die immer jünger und stärker werdende Konkurrenz durch.

Dabei wollte die unter den Nachwirkungen einer Borrilose-Krankheit noch leidende Haas erst gar nicht antreten. Schon das zu stemmende Anfangsgewicht mit 95 Kilo war „sauschwer“. Bei 100 Kilo hat sich dann aber doch den Schalter umgelegt. Und angespornt von Trainer Helmut Platzer (Pasing) lupfte sie dann auch noch die für den Frauengesamtsieg nötigen 105 Kilo.

Ebenfalls für den KSC Puch am Start, aber im Training von Haas „ferngesteuert“, holte auch das Berliner Ehepaar Sylvia und Frank Wunderlich Edelmetall. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach bestandener Prüfung: 20 Neue Schiris im Kreis Fürstenfeldbruck 
Rund 20 Teilnehmer des Neulingskurses der Schiedsrichtergruppe Ammersee-Fürstenfeldbruck stellten sich am Freitagabend mit Erfolg der Prüfung des Bayerischen …
Nach bestandener Prüfung: 20 Neue Schiris im Kreis Fürstenfeldbruck 

Kommentare