Region Holzkirchen: Ressortarchiv

Plötzlicher Schmerz stoppt Echtermanns Rekordfahrt

Plötzlicher Schmerz stoppt Echtermanns Rekordfahrt

600 Kilometer in 24 Stunden war das Ziel von Radsportler Leon Echtermann von den Maloja Pushbikers. Nach 18:30 Stunden musste er aufgeben.
Plötzlicher Schmerz stoppt Echtermanns Rekordfahrt
Ungeschlagen zur Meisterschaft

Ungeschlagen zur Meisterschaft

Meister: Die Bambini 12 des TC Holzkirchen haben sich in der Tennis-Bezirksklasse ungeschlagen den Titel gesichert. Der TSV Otterfing wurde Dritter.
Ungeschlagen zur Meisterschaft
Fairplay: Sebastian Maurer gab zu, dass es kein Tor war

Fairplay: Sebastian Maurer gab zu, dass es kein Tor war

Beim Merkur CUP gehört Fairplay zu den höchsten Werten. Sebastian Maurer aus Poing demonstrierte das beim Bezirksfinale 2018 in Weyarn.
Fairplay: Sebastian Maurer gab zu, dass es kein Tor war
300 Kilometer mit 300 Watt

300 Kilometer mit 300 Watt

Leon Echtermann von den Maloja Pushbikers aus Holzkirchen hat seine eigene Challenge entwickelt: 300 Kilometer Radfahren mit durchschnittlich 300 Watt.
300 Kilometer mit 300 Watt
Nur zwei waren schneller als Bögl

Nur zwei waren schneller als Bögl

Unter die besten Drei lief Lucas Bögl bei der Sommerleistungskontrolle der Langläufer und durchbrach dabei seine persönliche Schallmauer.
Nur zwei waren schneller als Bögl
Schwabl erklärt Baby-Jubel und Wette mit seiner Freundin

Schwabl erklärt Baby-Jubel und Wette mit seiner Freundin

Nach acht Jahren endlich wieder ein Tor: Markus Schwabl von der SpVgg Unterhaching erzielte gegen Braunschweig einen ganz besonderen Treffer.
Schwabl erklärt Baby-Jubel und Wette mit seiner Freundin
Stefan Aigner verlängert bei Wehen Wiesbaden: „Es passt einfach“

Stefan Aigner verlängert bei Wehen Wiesbaden: „Es passt einfach“

Profi-Fußballer Stefan Aigner, aufgewachsen in Lochham, bleibt dem SV Wehen Wiesbaden auch in der 3. Liga treu. Er verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr.
Stefan Aigner verlängert bei Wehen Wiesbaden: „Es passt einfach“
Stocksport-Weltmeister Zellermayer: „Mein Titel war keine Eintagsfliege“

Stocksport-Weltmeister Zellermayer: „Mein Titel war keine Eintagsfliege“

In den ersten Monaten des Jahres war der Jubel beim TSV Hartpenning groß: Bei der Weltmeisterschaft der Stockschützen sicherte sich Stefan Zellermayer Anfang März gleich …
Stocksport-Weltmeister Zellermayer: „Mein Titel war keine Eintagsfliege“