1 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
2 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
3 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
4 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
5 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
6 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
7 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.
8 von 36
Das war die Sportlergala 2016 im Altwirt in Hartpenning.

Ehrung der Landkreissportler

Die schönsten Bilder der Sportlergala 2016

  • schließen

Holzkirchen - Bei einem gelungenen Abend im Altwirt in Hartpenning wurden die besten Sportler des Landkreises gewählt. Rund 8900 Leser hatten im Vorfeld abgestimmt. Hier gibt es die schönsten Eindrücke der Gala.

Traditionell und doch anders: Bei der diesjährigen Gala waren viele altbekannte Gesichter dabei, darunter Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg und Ex-Fußballprofi Manfred Schwabel. Auch Verleger des Münchner Merkur, Dirk Ippen, sagte extra einen Termin ab, um bei der Sportlerehrung dabei sein zu können. Anders war die Reihenfolge des Abends: Erst den Hunger stillen, dann die Ehrungen. Bei weißer Tomatensuppe und vegetarischer Kost tauschten sich die Gäste bei angeregten Gesprächen aus, bevor es zum offiziellen Teil des Abends überging. Moderiert wurde die Gala von der Sportredakteurin des Miesbacher Merkur, Julia Pawlovsky.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Tänzer bringen Batusa-Halle zum Kochen
Rund 900 Tänzer aus ganz Bayern haben am Wochenende beim Wettbewerb Dance2u die Zuschauer begeistert. In Batusa-Halle waren auch fünf Gruppen aus Landkreis dabei.
Tänzer bringen Batusa-Halle zum Kochen

Kommentare