1 von 6
Wer wird es werden? Sie haben die Wahl. Und vergessen Sie nicht: Auch ein eigener Vorschlag Ihrerseits wird gezählt.
Sportlerwahl 2016 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
2 von 6
Lucas Bögl, Skilanglauf, Holzkirchen: Deutscher Meister im Massenstart über die 30 Kilometer Freistil - Lucas Bögl aus Holzkirchen holt sich den nationalen Titel. Der 26-jährige Feldwebel beendet zudem die Tour de Ski 2016 mit dem Aufstieg zur berühmten Alpe Cermis (Italien).
Sportlerwahl 2016 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
3 von 6
Andreas Eder, Eishockey, Miesbach: Zu Beginn des Jahres ist Andreas Eder Stammspieler in der DEL2 beim SC Riessersee. Pünktlich zu den Playoffs kehrt der 20-jährige Miesbacher zum EHC München zurück und holt die Deutsche Meisterschaft. Im Oktober macht er sein erstes DEL-Tor.
Sportlerwahl 2016 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
4 von 6
Felix Remuta, Turnen, Holzkirchen: Felix Remuta gelingt der Aufstieg in die 1. Bundesliga: Der 18-Jährige aus Holzkirchen turnt nun für die TG Saar. Im Wettkampf gegen den KTV Obere Lahn zeigt Remuta eine starke Übung am Sprung und schlägt Olympiasieger Fabian Hambüchen.
Sportlerwahl 2016 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
5 von 6
Konstantin Schad, Snowboardcross, Fischbachau: Die X-Games sind seine Spiele: Boardercrosser Konstantin Schad aus Fischbachau holt bei der wichtigsten Extremsportveranstaltung der Welt die Bronzemedaille. In der Weltcup-Gesamtwertung belegt der 29-Jährige vom SC Miesbach Platz zwölf.
Sportlerwahl 2016 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
6 von 6
Florian Wilmsmann, Skicross, Hartpenning: Er ist der Newcomer des Jahres - Florian Wilmsmann vom TSV Hartpenning wird Deutscher Skicross-Meister 2016. Eigentlich hätte der 20-Jährige anschließend im Europacup starten sollen, bekommt aber eine Chance im Weltcup und sammelt dort Punkte.

HIER HABEN SIE DIE WAHL

Abstimmung: Wer wird Landkreissportler des Jahres 2016?

  • schließen

Wer wird es werden? Sie haben die Wahl. Und vergessen Sie nicht: Auch ein eigener Vorschlag Ihrerseits wird gezählt.

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant

Kommentare