Landkreis Miesbach: Ressortarchiv

Konsti Schad startet in WM

Konsti Schad startet in WM

Konstantin Schad startet am Donnerstag in seine sechste WM. Die kulinarische Vorbereitung für das erste Rennen war perfekt: Mama Nicole kocht für die deutsche …
Konsti Schad startet in WM
Bei Schmotz hat‘s geschnackelt

Bei Schmotz hat‘s geschnackelt

„Man weiß im Voraus halt nicht, wann es schnackelt“, sagt Marlene Schmotz. Jetzt war es bei der Fischbachauerin so weit: Sie gewinnt einen Europacup-Slalom.
Bei Schmotz hat‘s geschnackelt
Hinz Dritte im Massenstart

Hinz Dritte im Massenstart

Endlich hat es mal wieder geklappt: Vanessa Hinz holt in Antholz den zweiten Podestplatz ihrer Karriere: Die Schlierseerin wird im Massenstart Dritte.
Hinz Dritte im Massenstart
Geisenberger holt vierten WM-Titel

Geisenberger holt vierten WM-Titel

Natalie Geisenberger ist zum vierten Mal Weltmeisterin. Bei der Heim-WM in Winterberg zog die Miesbacherin damit mit Sylke Otto und Margit Schumann gleich.
Geisenberger holt vierten WM-Titel
Cheyenne Loch startet unter Flutlicht

Cheyenne Loch startet unter Flutlicht

In dieser Saison läuft es für Cheyenne Loch im Parallelslalom noch nicht so recht. Am Samstag in Moskau soll das anders werden.
Cheyenne Loch startet unter Flutlicht
Tischtennis-Minimeisterschaften beim TV Miesbach

Tischtennis-Minimeisterschaften beim TV Miesbach

Tischtennis-Spieler aufgepasst: Der TV Miesbach veranstaltet am Sonntag einen Ortsentscheid der Minimeisterschaften. Jeder kann mitmachen.
Tischtennis-Minimeisterschaften beim TV Miesbach
TSV Hartpenning fährt zur Deutschen Meisterschaft

TSV Hartpenning fährt zur Deutschen Meisterschaft

Das ist mal ein erfolgreicher Saisonabschluss: Der TSV Hartpenning beendet die 1. Bundesliga Süd auf Platz fünf und qualifiziert sich so für die Deutsche Meisterschaft. …
TSV Hartpenning fährt zur Deutschen Meisterschaft
Estner holt kompletten Pokalsatz auf der Formel-1-Strecke

Estner holt kompletten Pokalsatz auf der Formel-1-Strecke

Rennfahrer Andreas Estner hat bei indischen MRF-Challenge in Bahrain mit drei Podestplätzen überzeugt.  Der nächste logische Schritt wäre nun ein Cockpit in der Formel 3.
Estner holt kompletten Pokalsatz auf der Formel-1-Strecke
TSV Schliersee schlägt sich achtbar

TSV Schliersee schlägt sich achtbar

Die D-Junioren des TuS Geretsried und die C-Junioren des TSV Murnau sind Zugspitz-Meister im Futsal. Aber auch der TSV Schliersee hat sich achtbar geschlagen.
TSV Schliersee schlägt sich achtbar
Scherer Opfer der Windlotterie

Scherer Opfer der Windlotterie

Der zweite IBU-Cup ist für Stefanie Scherer vom SC Wall nicht wie gewünscht gelaufen. Trotzdem darf sie auch am kommenden Wochenende wieder starten.
Scherer Opfer der Windlotterie
TV Miesbach fehlt Konstanz

TV Miesbach fehlt Konstanz

Zwar haben die Basketballer des TV Miesbach bei der BSG Töging/Jettenbach verloren. Doch die Niederlage gibt durchaus Anlass zur Hoffnung.
TV Miesbach fehlt Konstanz
Loch endlich wieder auf dem Podest

Loch endlich wieder auf dem Podest

Cheyenne Loch hat den Rogla-Fluch besiegt. Kurz vor der WM fährt die Raceboarderin des SC Schliersee im Parallelriesenslalom auf Platz drei.
Loch endlich wieder auf dem Podest
Doppelt Grund zum Jubeln: Hinz zufrieden mit Comeback in Ruhpolding

Doppelt Grund zum Jubeln: Hinz zufrieden mit Comeback in Ruhpolding

Knapp drei Wochen musste Vanessa Hinz zuletzt krankheitsbedingt pausieren. In Ruhpolding feierte die Schlierseerin nun ein zufriedenstellendes Comeback. Mit der Staffel …
Doppelt Grund zum Jubeln: Hinz zufrieden mit Comeback in Ruhpolding
Florian Wilmsmann zwei Mal Dritter

Florian Wilmsmann zwei Mal Dritter

Was für eine Leistung: Florian Wilmsmann wird bei den Quali-Läufen für die beiden Weltcups in Schweden zwei Mal Dritter. Franz Pietzko verpasst die Finalläufe.
Florian Wilmsmann zwei Mal Dritter
Wilmsmann und Pietzko wollen angreifen

Wilmsmann und Pietzko wollen angreifen

Auf einem umgebauten Kurs starten am Freitag Florian Wilmsmann und Franz Pietzko in Schweden. Wilmsmann will seine guten Leistungen von vor der Pause bestätigen, Pietzko …
Wilmsmann und Pietzko wollen angreifen
Hinz ist fit fürs Heimrennen

Hinz ist fit fürs Heimrennen

Um 14.30 Uhr geht‘s los: Vanessa Hinz startet in den Heimweltcup in Ruhpolding.
Hinz ist fit fürs Heimrennen
Kaum ein Schwung am Limit

Kaum ein Schwung am Limit

Nach überstandener Erkältung wird Viktoria Rebensburg beim Riesenslalom am Kronplatz Fünfte. Marlene Schmotz verpasst nur ganz knapp den zweiten Durchgang.
Kaum ein Schwung am Limit
Rebensburg und Schmotz starten am Kronplatz

Rebensburg und Schmotz starten am Kronplatz

Mit Viktoria Rebensburg und Marlene Schmotz starten am Dienstag gleich zwei Landkreis-Läuferinnen beim Riesenslalom am Kronplatz. Für die Kreutherin geht es um die …
Rebensburg und Schmotz starten am Kronplatz
Schichos Formkurve zeigt nach oben

Schichos Formkurve zeigt nach oben

Als Schritt in die richtige Richtung bezeichnet Langläuferin Elisabeth Schicho ihren 22. Platz beim Weltcup in Dresden. Die Schlierseerin durfte auch im Teamsprint ran.
Schichos Formkurve zeigt nach oben
Loch zwei Mal im Achtelfinale

Loch zwei Mal im Achtelfinale

Bei den beiden Weltcups in Bad Gastein fährt Cheyenne Loch solide Ergebnisse ein. Zufrieden ist die Raceboarderin damit aber nicht.
Loch zwei Mal im Achtelfinale
Neujahrs-Turnier: Tschechische Profis räumen ab

Neujahrs-Turnier: Tschechische Profis räumen ab

Die Favoriten haben den Titel unter sich ausgemacht: Beim Neujahrs-Tischtennisturnier der SG Hausham gewinnt Michal Benes die Königsklasse.
Neujahrs-Turnier: Tschechische Profis räumen ab
Tour de Ski: Schicho steigt aus

Tour de Ski: Schicho steigt aus

Elisabeth Schicho ist am Mittwoch aus der Tour de Ski ausgestiegen. Bei der Schlierseerin stimmt die Form nicht. Lucas Bögl aus Holzkirchen haderte hingegen mit dem …
Tour de Ski: Schicho steigt aus
Estners in Formel 4: Schwierige Saison, aber dennoch viel erreicht

Estners in Formel 4: Schwierige Saison, aber dennoch viel erreicht

Von der Technik regelmäßig ausgebremst werden Andreas (18) und Sebastian Estner (16) in der ADAC Formel 4. Dennoch blicken sie optimistisch nach vorne.
Estners in Formel 4: Schwierige Saison, aber dennoch viel erreicht