1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landkreis Miesbach

Sixtus-Tennis-Cup: Alle Spiele gleichzeitig

Erstellt:

Von: Julia Pawlovsky

Kommentare

Vorjahressieger Rene Schulte steht im Finale des Sixtus-Tennis-Cups in Schliersee.
Vorjahressieger Rene Schulte steht im Finale des Sixtus-Tennis-Cups in Schliersee. © Thomas Plettenberg

Tennisfans aufgepasst: Aufgrund der Wetterlage verschieben sich die Sonntags-Spiele beim Sixtus-Cup in Schliersee. Hier gibt's die Übersicht.

Schliersee - Die Wetterprognose für Sonntag ist den Verantwortlichen des TC Schliersee einfach zu schlecht. "Alle Spiele finden jetzt zeitgleich um 10 Uhr statt", sagt Turnierdirektor Christian Reicherseder am Samstag. Eigentlich hätte erst um 11 Uhr das Damenfinale steigen sollen, im Anschluss wären die Herren an der Reihe gewesen.

Nun wird am Sonntag auf der Anlage an der Perfallstraße bereits um 10 Uhr das Herrenfinale ausgetragen wird. Dort trifft Vorjahressieger Rene Schulte (TC Bad Homburg) auf Hannes Wagner (TC Schießgraben Augsburg).

Damen-Halbfinals waren am Samstagnachmittag noch nicht gespielt

Ob zeitgleich um 10 Uhr auch schon die Damen zum Finale aufschlagen können, war bei Redaktionsschluss noch nicht klar. Am späten Samstagnachmittag kam es in Schliersee kurz vor den Halbfinals zu einer längeren Regenunterbrechung. "Es kann sein, dass wir die Damen-Halbfinals am Sonntag spielen müssen", sagt Reicherseder. "Aber daran wollen wir jetzt noch gar nicht denken."

Lesen Sie auch: So lief der Sixtus-Tennis-Cup bislang

jpa

Auch interessant

Kommentare