+
Am Ende fühlte sich das 5:5 für den SV Bayrischzell wie eine Niederlage an.

Turbulente Schlussphase: In der 87. Minute fiel erst das 5:3

Kein Sieger im Torfestival zwischen SV Bayrischzell und SV Helfendorf

  • schließen

Weil sieben Tore noch nicht genug waren, fielen im Spiel zwischen dem SV Bayrischzell und dem SV Helfendorf nach der 87. Minute noch drei Tore. Am Ende stand es beim Torfestival der beiden Teams 5:5.

SV Bayrischzell – SV Helfendorf 5:5 (2:2)

Wie eine Niederlage fühlte sich das 5:5-Unentschieden für die Kicker des SV Bayrischzell beim Heimspiel gegen den SV Helfendorf an. Nach 90 Minuten hatten die Platzherren mit 5:3 geführt, doch die Helfendorfer glichen in der Nachspielzeit aus. Wolfi Mayr traf in der letzten Sekunde zum 5:5. „Schlimmer geht es fast gar nicht“, ärgert sich SV-Trainer Wacco Schmid. „Hinten waren wir einfach zu naiv.“ In der ersten Halbzeit hatten die Bayrischzeller noch einen 0:2-Rückstand wettgemacht, doch am Ende fehlte ihnen die Cleverness. Nun stecken sie weiter im Tabellenkeller.

Tore: 0:1 (5.) Scherer, 0:2 (10.) Pfaffenzeller, 1:2 (16.) Fess, 2:2 (27.) Acher, 3:2 (49.) Hettenkofer (Eigentor), 3:3 (58.) Mairhofer, 4:3 (79.) Müller, 5:3 (87.) Helisch, 5:4 (90.) Lenz, 5:5 (90.) Mayr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sportler des Jahres im Landkreis Miesbach 2019: Stimmen Sie hier ab
Wir suchen die Landkreis-Sportler des Jahres 2019 für den Landkreis Miesbach. Hier können Sie in allen vier Kategorien abstimmen.
Sportler des Jahres im Landkreis Miesbach 2019: Stimmen Sie hier ab
Schulschach: Landkreis-Teams holen vier von sechs Titeln
Der Landkreis Miesbach ist eine Schulschach-Hochburg: Bei den Oberbayerischen Mannschafts-Meisterschaften in Miesbach gehen vier der sechs Titel in die Region.
Schulschach: Landkreis-Teams holen vier von sechs Titeln
Basketballer des TV Miesbach knacken 100-Punkte-Marke
Was für ein Rückrunden-Auftakt für den TV Miesbach: Die Basketballerinnen erkämpfen sich einen wichtigen Auswärtssieg, die Herren knacken sogar die 100-Punkte-Marke.
Basketballer des TV Miesbach knacken 100-Punkte-Marke
DEL: Andreas Eder gewinnt Familien-Duell gegen Tobias 
Andreas Eder hat sich mit Nürnberg gegen seinen Bruder Tobias und die Düsseldorfer EG durchgesetzt. Trotz der Rivalität schauen die beiden im Spiel aufeinander.
DEL: Andreas Eder gewinnt Familien-Duell gegen Tobias 

Kommentare