Ist Meghans Baby schon da? Krankenwagen vor Harrys und Meghans Anwesen gesichtet

Ist Meghans Baby schon da? Krankenwagen vor Harrys und Meghans Anwesen gesichtet
+
Am Ende fühlte sich das 5:5 für den SV Bayrischzell wie eine Niederlage an.

Turbulente Schlussphase: In der 87. Minute fiel erst das 5:3

Kein Sieger im Torfestival zwischen SV Bayrischzell und SV Helfendorf

  • schließen

Weil sieben Tore noch nicht genug waren, fielen im Spiel zwischen dem SV Bayrischzell und dem SV Helfendorf nach der 87. Minute noch drei Tore. Am Ende stand es beim Torfestival der beiden Teams 5:5.

SV Bayrischzell – SV Helfendorf 5:5 (2:2)

Wie eine Niederlage fühlte sich das 5:5-Unentschieden für die Kicker des SV Bayrischzell beim Heimspiel gegen den SV Helfendorf an. Nach 90 Minuten hatten die Platzherren mit 5:3 geführt, doch die Helfendorfer glichen in der Nachspielzeit aus. Wolfi Mayr traf in der letzten Sekunde zum 5:5. „Schlimmer geht es fast gar nicht“, ärgert sich SV-Trainer Wacco Schmid. „Hinten waren wir einfach zu naiv.“ In der ersten Halbzeit hatten die Bayrischzeller noch einen 0:2-Rückstand wettgemacht, doch am Ende fehlte ihnen die Cleverness. Nun stecken sie weiter im Tabellenkeller.

Tore: 0:1 (5.) Scherer, 0:2 (10.) Pfaffenzeller, 1:2 (16.) Fess, 2:2 (27.) Acher, 3:2 (49.) Hettenkofer (Eigentor), 3:3 (58.) Mairhofer, 4:3 (79.) Müller, 5:3 (87.) Helisch, 5:4 (90.) Lenz, 5:5 (90.) Mayr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bauer-Doppelpack: Holzkirchener A-Junioren schießen Milbertshofen ab
Eindrucksvoller hätten sich die A-Junioren des TuS Holzkirchen bei ihrem Sponsor nicht bedanken können.
Bauer-Doppelpack: Holzkirchener A-Junioren schießen Milbertshofen ab
Aus dem Ruhestand zur Taekwon-Do-WM
Anita Grundbacher und Stefan Kauderer haben ihre Taekwon-Do-Karriere eigentlich 2017 beendet. Doch nun starten die beiden bei der WM Inzell. Auch Marina Maier von der …
Aus dem Ruhestand zur Taekwon-Do-WM
FC Rottach-Egern setzt sich ab
Der FC Rottach-Egern eilt von Sieg zu Sieg und profitiert von der ersten Saisonniederlage des TSV Schliersee. Das war der Spieltag in der A-Klasse 3:
FC Rottach-Egern setzt sich ab
TSV Irschenberg holt auf
Der TSV Irschenberg gibt die rote Laterne ab, und die DJK Darching zieht mit dem TSV Weyarn gleich: So lief der Spieltag in der Kreisklasse 2.
TSV Irschenberg holt auf

Kommentare