Kaum noch eine S-Bahn fährt in München - Das sind die Ausweichmöglichkeiten

Kaum noch eine S-Bahn fährt in München - Das sind die Ausweichmöglichkeiten
+
Es tippen Rudi Müller und Julia Pawlovsky.

Täglich neu

Unser Tipp zur Fußball-WM: Experten vs. Redaktion - für 14. und 15. Juni

  • schließen

Jetzt geht‘s los: Der ganze Landkreis Miesbach ist im Fußball-Fieber - auch unsere Redaktion. Hier gibt‘s täglich neu unseren WM-Tipp - Experte vs. Redaktion.

Landkreis – Am Donnerstagnachmittag beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. In Anlehnung an unseren beliebten Experten-Tipp tippen auch zur WM Experten den Spieltag. Diesmal sind es allerdings nicht aktive Spieler oder Trainer, sondern Menschen, die zwar mit Fußball zu tun haben, aber nicht in erster Reihe stehen.

Um das Ganze etwas spannender zu machen, tippt das „Team Experten“ gegen das „Team Redaktion“. Wie beim Kicktipp gibt es für das richtige Ergebnis drei Punkte, für das korrekte Torverhältnis zwei und für die richtige Tendenz einen Punkt. Am Ende wird verglichen, welche Mannschaft mehr Punkte gesammelt hat. Der Fairness halber wurden alle Vorrunden-Tipps bereits vor WM-Beginn abgegeben. Auch die Tipper, die erst ab dem Achtelfinale an der Reihe sind, haben ihren Favoriten auf den Titel schon jetzt getippt.    

Hier die Tipps zu den ersten beiden Spieltagen:

Experte 

Rudi Müller ist 67 Jahre alt, wohnt in Holzkirchen und ist seit zwölf Jahren Stadionsprecher des TuS Holzkirchen.

Russland – Saudi-Arabien 2:1

Ägypten – Uruguay 1:1

Marokko – Iran 1:3

Portugal – Spanien 1:3

Weltmeister wird Deutschland.

Redaktion

Julia Pawlovsky ist 38 Jahre alt, wohnt in Holzkirchen und ist seit Oktober 2014 Sportredakteurin von Miesbacher Merkur/Holzkirchner Merkur/Tegernseer Zeitung.

Russland – Saudi-Arabien 1:0

Ägypten – Uruguay 2:1

Marokko – Iran 2:1

Portugal – Spanien 2:3

Weltmeister wird Frankreich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Doppelt Grund zum Jubeln: Hinz zufrieden mit Comeback in Ruhpolding
Knapp drei Wochen musste Vanessa Hinz zuletzt krankheitsbedingt pausieren. In Ruhpolding feierte die Schlierseerin nun ein zufriedenstellendes Comeback. Mit der Staffel …
Doppelt Grund zum Jubeln: Hinz zufrieden mit Comeback in Ruhpolding
Florian Wilmsmann zwei Mal Dritter
Was für eine Leistung: Florian Wilmsmann wird bei den Quali-Läufen für die beiden Weltcups in Schweden zwei Mal Dritter. Franz Pietzko verpasst die Finalläufe.
Florian Wilmsmann zwei Mal Dritter
Wilmsmann und Pietzko wollen angreifen
Auf einem umgebauten Kurs starten am Freitag Florian Wilmsmann und Franz Pietzko in Schweden. Wilmsmann will seine guten Leistungen von vor der Pause bestätigen, Pietzko …
Wilmsmann und Pietzko wollen angreifen
Hinz ist fit fürs Heimrennen
Um 14.30 Uhr geht‘s los: Vanessa Hinz startet in den Heimweltcup in Ruhpolding.
Hinz ist fit fürs Heimrennen

Kommentare