+
Abstand halten ist heuer beim Schliersee Lauf besonders wichtig. 

Startzeiten und Organisatorisches

Weitere Details zum Schliersee Lauf bekannt

  • Sebastian Schuch
    vonSebastian Schuch
    schließen

Der Schliersee Lauf am 12. September wird eine der ersten Großveranstaltungen im Landkreis Miesbach. Jetzt gibt es weitere Details.

Schliersee – Der Sixtus Lauf Schliersee ist nach jetzigem Stand das erste sportliche Großereignis in der Region. Maximal 1200 Teilnehmer werden am Samstag, 12. September, daran teilnehmen. Mittlerweile sind etwa 1000 Anmeldungen eingegangen. Wie berichtet, starten die Läufer in Kleingruppen à zehn Personen. Jetzt sind auch die Startzeiten bekannt: Die Walker und 7,5-Kilometer-Läufer starten ab 10 Uhr, die Zehn-Kilometer-Strecke beginnt um 11.15 Uhr, und ab 13 Uhr legen die Halbmarathonisti los.

Um die Auflagen im Zuge der Corona-Pandemie einhalten zu können, gibt es auch Änderungen beim organisatorischen Ablauf. Die Starter-Shirts aus recyceltem Polyester werden in diesem Jahr zusammen mit den Startunterlagen per Post zugeschickt. Akkreditierung und Nachmeldung vor Ort entfallen. Die Verpflegungsstationen auf der Strecke werden großzügiger gestaltet, sodass genügend Platz bleibt. Dafür fällt die Zielverpflegung kleiner aus und wird in einer Papierbox ausgehändigt. Die Teilnehmer werden gebeten, startbereit zum Lauf zu kommen.

„Unser Dank gilt unseren Partnern und der Gemeinde Schliersee mit Mathias Schrön, Rainer Pertl und Bürgermeister Franz Schnitzenbaumer sowie der örtlichen Feuerwehr“, sagt Florian Hornsteiner von der Eventagentur Flowmotion. „Sie bestärken und unterstützen uns in der Umsetzung des Laufs unter Einhaltung des Hygienekonzeptes. Wir haben uns entschieden, ein positives Zeichen zu setzen. Auch im Hinblick auf Historie und Zukunft der Veranstaltung freuen wir uns, unsere Läufer im September auf die Strecke zu schicken.“ Anmeldungen sind weiter möglich auf www.schliersee-lauf.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Letztes Saisonspiel des TC Bayrischzell: Entscheidung fällt erst im Doppel
Die Tennis-Herren 30 des TC Bayrischzell haben ihr letztes Saisonspiel im Doppel verloren. Mit der Saison ist die Mannschaft nach Platz vier in der Bezirksliga aber …
Letztes Saisonspiel des TC Bayrischzell: Entscheidung fällt erst im Doppel
Ligapokal: Spiele noch während der Punktrunde
Auch im Kreis Zugspitze wurden die Gruppen für den neuen Ligapokal bis zur C-Klasse ausgelost. Die ersten Partien finden noch während der Punktrunde statt.
Ligapokal: Spiele noch während der Punktrunde
Landkreis-Leichtathleten feiern souveräne Siege
Beim dritten landesoffenen Munich-Challenge-Meeting gaben die Leichtathleten aus dem Landkreis Miesbach mal wieder den Ton an.
Landkreis-Leichtathleten feiern souveräne Siege

Kommentare