+
Frauen-Duo: Claudia Mürle (links) und Elena Kiesling trainieren künftig die Zweitliga-Volleyballerinnen des SV Lohhof.

Interne Lösung: Duo folgt auf Patrick Sprung

Elena Kiesling und Claudia Mürle coachen Lohhofer Volleyballfrauen

  • vonSilke Andersson
    schließen

Aus einem Mann auf der Trainerbank der Lohhofer Zweitliga-Volleyballerinnen werden zwei Frauen.

Lohhof – Elena Kiesling und Claudia Mürle werden als Trainerinnen-Duo die Nachfolge von Coach Patrick Sprung antreten, von dem sich der SV Lohhof Anfang des Monats einvernehmlich getrennt hat (wir berichteten).

Für die SVL-Abteilungsleitung war diese interne Lösung mit den zwei erfahrenen Spielerinnen, die zudem beide den A-Trainerschein besitzen, die erste Wahl. „Sie sind unsere Wunschkandidatinnen“ heißt es in der Pressemeldung der Sportlichen Leitung. Denn beide kennen die Mannschaft bereits gut: Die 37-jährige Elena Kiesling betreut das Zweitligateam seit zwei Jahren im Athletikbereich. Davor war sie am Stuttgarter Bundesstützpunkt Nachwuchstrainerin und hat in der Zweiten Liga auch schon die Bad Sodener Frauen als Spielertrainerin betreut.

Claudia Mürle hat als langjährige Trainerin des Lohhofer Talentschuppens in der Dritten Liga viele der aktuellen Zweitligaspielerinnen mit ausgebildet. Mit den Zuspielerinnen der Ersten Mannschaft hat die 43-Jährige schon immer gearbeitet, nun ist sie für das Techniktraining des gesamten Teams zuständig.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare