1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Schongau

Guth macht Peiting glücklich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Fritzmeier, Kathrin Brack

Kommentare

Schongau - In der Halle, auf der Piste oder auf dem Eis: Am Wochenende waren unsere Sportler wieder gefordert. Wir liefern alle Resultate im Ergebnis-Ticker.

Eishockey

Oberliga Süd

EC Peiting vs. EHC Freiburg 4:5 n.V. (0:2/4:1/0:1/0:1)

Revanche knapp verpasst, aber einen Punkt gesichert: Der EC Peiting hat am Freitag erst einen 0:2-Rückstand aufgeholt, die Partie gedreht und am Ende nach Overtime zumindest einen Punkt gegen den Tabellenführer aus Freiburg gerettet. In der spannenden Partie vor 580 Zuschauern trafen für Peiting: Dominic Krabbat, Michael Baindl (2) und Cody Carlson. 

Hier geht's zum Spielbericht

EHC Klostersee vs. EC Peiting 2:3 (0:1/2:2/0:0)

Der EC Peiting macht es gegen Klostersee richtig spannend, holt sich aber letztlich die drei Punkte. Beim 3:2-Auswärtsieg treffen Zbynek Hrdel, Florian Stauder und Martin Guth.

Bayernliga, Zwischenrunde, Gruppe C

Germering vs. TSV Peißenberg 3:5

Wichtiger Sieg für die Peißenberger Eishackler: Das Team gewann in der Zwischenrunde der Gruppe C auswärts in Germering mit 5:3, führt die Gruppe C weiter an.

ESC Dorfen vs. TSV Peißenberg 3:6

Nächster Erfolg für den TSV Peißenberg. Der Bayernligist besiegt Dorfen mit 6:3 und verteidigt damit Platz eins in der Zwischenrunde (Gruppe C).

Landesliga

EA Schongau vs. EHC Bad Aibling 5:4 n.P. (3:1/1:0/0:3)

Die EA Schongau hat es am Freitagabend unnötig spannend gemacht. Auf dem Weg in die Aufstiegsrunde verspielte das Team erst einen 4:2-Vorsprung gegen die Aibdogs aus Bad Aibling, ließ den Ausgleich zu und musste ins Penaltyschießen. Hier trafen Alexander Simon und Matthias Erhard, während bei den Aiblingern alle Schützen vergaben.

Hier geht's zum Spielbericht

Bezirksliga Süd

Geretsried 1b vs. SG Bad Bayersoien/EC Peiting II 2:6

Keine Katerstimmung bei der SG Bad Bayersoien/Peiting II: Die Truppe hat wieder einen Sieg eingefahren, dank eines Hattricks von Kapitän Thomas Maier und einer starken Leistung von Torhüter Martin Ullsperger einen 6:2-Sieg in Geretsried eingefahren.

EA Schongau 1b vs. Holzkirchen 4:2

Die EA Schongau 1b unterstreicht ihre gute Form und gewinnt gegen Holzkirchen mit 4:2. In der Tabelle überholen die Schongauer Holzkirchen und sind jetzt Dritter. 

Bezirksliga West

Denklingen/Landsberg vs. Ulm/Neu Ulm 2:6

Keine Chance gegen den Tabellenführer: Die SG Denklingen Landsberg hat die Heim-Partie gegen den VfE Ulm/Neu Ulm mit 2:6 verloren.

ERC Lechbruck vs. ESV Türkheim 5:4

Knapper Sieg für die Flößerbuam: Der ERC Lechbruck hat am Samstag Türkheim auf heimischem Eis mit 5:4 geschlagen.

SV Apfeldorf vs. Bad Wörishofen 1b 10:5

Klare Sache beim Duell Siebter gegen Neunter: Der SV Apfeldorf macht's zweistellig, schießt Bad Wörishofens 1b mit 10:5 ab.

DNL2, Platzierungsrunde

EC Peiting vs. Deggendorfer SC 1:2

In der Platzierungsrunde hat das DNL2-Team des EC Peiting daheim eine Niederlage hinnehmen müssen. Gegen Deggendorf verlor das Team von Stefan Ihsen mit 1:2. Torschütze für Peiting: Anton Radu.

Handball

Damen

HSG Würm Mitte II vs. TSV Schongau  23:22

Das ist bitter: Schongaus Handball-Damen haben bei der HSG Würmer Mitte II praktisch mit der Schlusssirene verloren. Die Mädels unterlagen denkbar knapp mit 22:23.

Ski Alpin

Dopfer holt Platz 5 in Kitzbühel

Beim Slalom von Kitzbühel hat der Schongauer Fritz Dopfer wieder seine hervorragende Form unter Beweis gestellt und beim Sieg von Mathias Hargin den 5. Platz eingefahren

Auch interessant

Kommentare