Coronavirus: Jens Spahn schlägt Alarm für Deutschland - „Stehen am Beginn einer Epidemie“ 

Coronavirus: Jens Spahn schlägt Alarm für Deutschland - „Stehen am Beginn einer Epidemie“ 
+

Handball: Bezirksliga Frauen

Letztes Heimspiel der Saison für Schongaus Handball-Frauen

Ziemlich ausgedünnt hat sich zuletzt der Kader der Schongauer Handball-Frauen im Saisonendspurt der Bezirksliga West präsentiert.

Schongau – Auch beim letzten Heimspiel am morgigen Sonntag (17 Uhr) gegen den TV Memmingen sind die Frauen vom Lech nicht komplett.

Gegen den Tabellenvierten müssen Spielertrainerin Tanja Rösner, Julia Fest und Cleo Koch passen. Da trifft es sich gut, dass die Schongauerinnen gegen die Allgäuer Frauen eine Rückkehrerin im Team begrüßen dürfen. Sabrina Dreher, die zuletzt beim TSV Landsberg spielte, hat sich wieder ihrer alten Mannschaft angeschlossen und gibt gegen Memmingen ihr Comeback. Auch Nina Mayr, die verletzungsbedingt längere Zeit pausieren musste, kehrt gegen den TVM zurück.

„Gegen Memmingen haben wir noch eine offene Rechnung zu begleichen“, sagt TSV-Teamsprecherin Cathi Holzmann, die wie Nadine Spranger nach einem Spiel Pause ebenfalls wieder zur Verfügung steht. Denn das Hinspiel haben die Schongauerinnen ja bekanntlich nach einer Sechs-Tore-Führung noch mit 29:30 verloren.

„Eine gute Halbzeit wie damals reicht halt nicht“, sagt Holzmann rückblickend und hofft daher auf einen konzentrierten Auftritt ihrer Mannschaft diesmal über die vollen 60 Minuten. „Wenn wir das Spiel gewinnen wollen, müssen wir in der Abwehr sicher stehen und die torgefährlichen Rückraumspielerinnen der Memmingerinnen unter Kontrolle bringen“, meint Holzmann, nachdem es durch das Fehlen von Rösner als Ballverteilerin und Torschützin möglicherweise Probleme in der Offensive geben wird.

Mit einem Sieg könnten die TSV-Frauen, die aktuell Platz sieben in der Bezirksliga-Tabelle belegen, noch bis zu zwei Positionen nach oben rutschen.
Roland Halmel 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andrea Filser dominiert in Südkorea und klettert in der Weltrangliste
Was eine Woche für Andrea Filser: In Südkorea holte sie einen Erfolg nach dem anderen. Dabei stand die Reise sogar auf der Kippe. 
Andrea Filser dominiert in Südkorea und klettert in der Weltrangliste
WM-Kader stehen fest - Peitingerin mit besonderer Rolle
Die WM im Eisstockschießen rückt immer näher. Nun fand auch der letzte Ausscheidungslehrgang des DESV statt. Einer Peitingerin wird eine besondere Ehre zuteil. 
WM-Kader stehen fest - Peitingerin mit besonderer Rolle
TTC Birkland gewinnt spannendes Spitzenspiel
Das Spitzenspiel der Tischtennis-Oberliga Bayern hielt, was es versprach. Am Ende setzte sich Birkland 8:5 gegen Thannhausen durch. 
TTC Birkland gewinnt spannendes Spitzenspiel
Neues Jahr, neues Glück - und ein neuer Titel für Franca Henseleit
Franca und Simon Henseleit haben auch in diesem Jahr Großes vor. Die beiden Triathleten trainieren deshalb eifrig. Und haben nun auch ihren ersten Wettkampf 2020 …
Neues Jahr, neues Glück - und ein neuer Titel für Franca Henseleit

Kommentare