Massiver Stromausfall in Teilen Südamerikas: Millionen Menschen ohne Elektrizität

Massiver Stromausfall in Teilen Südamerikas: Millionen Menschen ohne Elektrizität
+
Der Blick ist nach vorne gerichtet. Michael Lindner vom TSV Peiting geht in heimischer Halle auf die Jagd nach seiner nächsten EM-Medaille.

EM der Jugend und Junioren im Eisstockschießen

Michael Lindner geht auf seiner Heimbahn in Peiting auf Medaillenjagd

Auf Michael Lindner vom TSV Peiting wartet diese Woche ein ganz besonderer Wettkampf. Denn am heutigen Dienstag beginnt in der Peitinger Eishalle die Europameisterschaft der Jugend und Junioren im Eisstockschießen.

Peiting – „Noch bin ich relaxed“, sagt Michael Lindner vor dem Beginn der Wettbewerbe. Aber heute steigt die Spannung – denn Mannschaftskollegen und Konkurrenten reisen an. Lindner zählt zu den deutschen Nachwuchshoffnungen bei der U23-Junioren-Europameisterschaft im Eisstockschießen. Diese beginnt offiziell am heutigen Dienstag. Um die Medaillen geht es dann von Donnerstag bis Samstag, ehe die Athleten am Sonntag, 3. März, wieder abreisen. „Das ist schon etwas Besonderes“, sagt der 21-Jährige über die EM in seiner Heimat.

Eisstock-EM in Peiting

Lindner ist zum fünften mal bei der Kontinentalmeisterschaft dabei. Bisher hat er aber nur außerhalb Deutschlands bei Europameisterschaften gespielt. „Da waren natürlich mehr ausländische Fans“, erzählt er. „Dahoam, in Peiting“ hofft Lindner nun auf die Unterstützung der deutschen Zuschauer. Anfeuern wird ihn auf jeden Fall seine Familie. Vater Christian und Schwester Franziska sind selber erfolgreich beim TSV Peiting aktiv. Christian Lindner, Präsident des Deutschen Eisstock-Verbandes, ist zudem örtlicher Organisator der Wettbewerbe.

Er attestiert seinem Sohn „gute Medaillenchancen“. Der 21-Jährige tritt bei den U23-Junioren im Mannschaftsspiel an, in dem Deutschland Titelverteidiger ist. Am Donnerstag findet die Vorrunde, am Freitag die Rückrunde statt. Am Samstag geht es von 12 bis 16 Uhr um die Medaillen. Michael Lindner hat ein klares Ziel: „Wir wollen Erster werden.“ Mit seinen Teamkollegen Stefan Zellermayer, Josef Schmied, Florian Lechle und Stefan Thurner ist er amtierender Weltmeister. Für Thurner ist in Peiting Marcel Porst dabei.

Lindner mit guten Medaillenchancen

Vor zwei Jahren, damals noch in der Jugend U19, belegte Lindner mit dem Team bei der EM den zweiten Platz hinter Österreich. Die Nachbarn aus dem Süden sieht Lindner auch diesmal als die ärgsten Konkurrenten. „Zu 95 Prozent wird es auf einen Zweikampf um Gold hinauslaufen“, prognostiziert der Sportler. Er wird die Heim-EM allerdings nicht wirklich daheim verbringen. Lindner zieht mit seiner Mannschaft ins Teamhotel in Peiting ein.

Das Programm:

Mittwoch, 27. Februar 17:30 Uhr Offizielle Eröffnung 

Donnerstag, 28. Februar: 8-12 Uhr Mannschaftsspiel alle Klassen, Vorrunde 13-20 Uhr Zielwettbewerbe U23m, U23w, U19, U16 – Vorrunde 

Freitag, 1. März 8-13 Uhr Mannschaftsspiel alle Klassen, Rückrunde 14-16 Uhr Zielwettbewerb U19 und U16, Finale 16-18 Uhr Zielwettbewerb der U23m und U23w, Finale Anschließend Siegerehrungen 

Samstag, 2. März 8-9 Uhr Zielwettbewerb Teamwertung U23 und U23w 9-10 Uhr Zielwettbewerb Teamwertung U19 10-11 Uhr Zielwettbewerb Teamwertung U16 12-16 Uhr Mannschaftsspiel alle Klassen, Page-Play-Off (1 Spiel) Anschließend Siegerehrungen 19:30 Uhr Abschlussfeier

von Phillip Plesch


Lesen Sie auch:

Olympia: Peitinger hoffen auf Peking

Der Spitzenreiter siegt ganz souverän

Alles aus dem Lokalsport

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Traillauf mit Kletterpartie: Maria Kollers Triumph auf Madeira
Vormittags steht Maria Koller vor Drittklässlern in Böbing. Ansonsten ist sie fast immer in Bewegung. Auf Madeira feierte die Trailläuferin einen historischen Sieg.
Traillauf mit Kletterpartie: Maria Kollers Triumph auf Madeira
Top mit der Pistole: Lucia Erhard stockt ihre Medaillensammlung auf
Mit der Luftpistole ist Lucia Erhard eine Macht: Bei der oberbayerischen Meisterschaft holte die Böbingerin zum dritten Mal in Folge eine Medaille. Mit ihr stand eine …
Top mit der Pistole: Lucia Erhard stockt ihre Medaillensammlung auf

Kommentare