Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm

Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm

Schach

SC Peiting sorgt weiter für Furore

  • schließen

Die Schachspieler des SC Peiting sorgen derzeit in der Zugspitzliga für Furore. Gegen Wolfratshausen gelang nun schon der vierte Sieg in Folge.

Weilheim-Schongau – Der Schachclub Peiting setzt in der Zugspitzliga seine Erfolgsserie fort. Mit dem 5:3 im Heimkampf gegen den SC Wolfratshausen II holte die Mannschaft den vierten Sieg in Serie. In der Tabelle liegen die Peitinger mit 13 Punkten unter zehn Teams auf dem fünften Platz.

Gegen den Tabellenvorletzten gewannen Thomas Bleichner (Brett 4), Michael Mahner (5) und Jürgen Bayer (8) ihre Partien. Jeweils ein ganzer Punkt wanderte damit aufs Konto der Peitinger. Markus Schmelz (1), Werner Friebel (2), Hermann Schmid (3) und Michael Schmitt (7) trennten sich von ihren Kontrahenten mit einem Remis. Lediglich Maximilian Franke verlor seine Partie.

Auch das ist interessant: Tisch an Tisch mit Magnus Carlsen

An der Tabellenspitze hat der SK Weilheim II den vorzeitigen Titelgewinn derweil verpasst. Im Spitzenduell mit dem SC Ammersee gab es ein 4:4. Dennoch haben die Kreisstädter weiter beste Chancen auf die Meisterschaft in der Zugspitzliga und den anvisierten Aufstieg in die Bezirksliga. Der Vorsprung der Weilheimer auf Ammersee beträgt vor der letzten Runde einen Punkt. Im letzten Saisonkampf trifft der SK auf Wolfratshausen II. 

Auch das ist interessant: Sieg und Schleifen für Alexandra Maier

Auch das ist interessant: Mit Eifer über Bananenkisten

Rubriklistenbild: © THOMAS PLETTENBERG

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andrea Filser dominiert in Südkorea und klettert in der Weltrangliste
Was eine Woche für Andrea Filser: In Südkorea holte sie einen Erfolg nach dem anderen. Dabei stand die Reise sogar auf der Kippe. 
Andrea Filser dominiert in Südkorea und klettert in der Weltrangliste
WM-Kader stehen fest - Peitingerin mit besonderer Rolle
Die WM im Eisstockschießen rückt immer näher. Nun fand auch der letzte Ausscheidungslehrgang des DESV statt. Einer Peitingerin wird eine besondere Ehre zuteil. 
WM-Kader stehen fest - Peitingerin mit besonderer Rolle

Kommentare