1 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
2 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
3 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
4 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
5 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
6 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
7 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.
8 von 40
Regen und Matsch waren weitere Gegner der 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl.

12-Stunden-Mountainbike-WM

Wegen Regens mussten 10 Stunden reichen  

Weilheim - Im Vorjahr eine Stunde, dieses Mal gleich zwei Stunden. Das schlechte Wetter fordert seinen Tribut von den Marathon-Radlern in Weilheim. Wegen Dauerregens und schlechter Sicht musste die 12-Stunden-Mountainbike-WM am Gögerl zum zweiten Mal in ihrer zehnjährigen Geschichte verkürzt werden. Bei der Jubiläumsauflage war für die 200 Teilnehmer bereits nach zehn Stunden Schluss.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Raffieu Deen Johnson holt Sprint-Double
Im Sprint war er top: Raffieu Deen Johnson holte bei der Bezirksmeisterschaft zweimal Gold. Colin Klein überraschte auf der Mittelstrecke.
Raffieu Deen Johnson holt Sprint-Double
Wiedenmann fährt als deutsche Meisterin zur EM
Bei der Basketball-DM der Senioren haben Florian Willkomm und Sybille Wiedenmann mit ihren Teams den Titel geholt. Für Wiedenmann geht‘s nun zur EM.
Wiedenmann fährt als deutsche Meisterin zur EM
Zwei Medaillen für Aderbauer und Vogl
Für die beiden Nachwuchs-Leichtathletinnen des TSV Peißenberg, Katharina Vogl und Franziska Aderbauer, waren die oberbayerischen Titelkämpfe in Freising eine erfreuliche …
Zwei Medaillen für Aderbauer und Vogl
Entspannte „Carlotta B“ glänzt im Galopp
Galoppwechsel, Pirouetten, Piaffe und Passage: In Epfach war Dressur auf hohem Niveau geboten. Besonderen Grund zur Freude hatte Amelie Hackauff.
Entspannte „Carlotta B“ glänzt im Galopp

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.