Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
1 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
2 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
3 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
4 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
5 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
6 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
7 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.
Bilder vom 9. Laufcup in Weilheim
8 von 13
Beim 9. Laufcup in Weilheim war weniger los als in den Vorjahren. Knapp 190 Läufer waren dabei, die dennoch ihren Spaß hatten.

9. Laufcup in Weilheim

Laufcup: Enttäuschung über kleines Starterfeld

Weilheim - Beim 9. Laufcup in Weilheim waren nur knapp 190 Starter am Start.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Veronika Gattinger gelingt der Linedance-Hattrick
Veronika Gattinger hat es zum  dritten Mal geschafft. Die Linedancerin  vom SC Huglfing siegt souverän bei der „Czech Open“.
Veronika Gattinger gelingt der Linedance-Hattrick
Brennauer war Dauergast auf dem Podest
Der Penzberger Leichtathlet Markus Brennauer war  bei der „Oberland Challenge“  fünfmal unter den  Top-Drei.  Aber auch der Söcheringer Nachwuchs war gut dabei.
Brennauer war Dauergast auf dem Podest
„Exquisa“ jubelt, Weilheim gewinnt
Eine volle Jahnhalle und spektakuläre Übungen: Das Bundesliga-Duell zwischen „Exquisa Oberbayern“ und Buttenwiesen hatte es in sich.
„Exquisa“ jubelt, Weilheim gewinnt

Kommentare