Zum Sieg gibt’s Bier: Marcel Helfer (Fünfter von rechts, mit Weißbierglas) und seine Landshuter Teamkollegen feiern den Gewinn des Bundesliga-Titels. foto: privat

Marcel Helfer holt mit Landshut Bundesliga-Titel

Weilheim - Auch Regen und eine schwer befahrbare Bahn hielten ihn nicht auf: Marcel Helfer holte mit dem AC Landshut den Titel in der Speedway-Bundesliga.

Der 20-jährige Weilheimer hat dem AC Landshut erstmals den Titel in der Speedway-Bundesliga geholt. In der Addition beider Finalläufe hatten die „Devils“ das Team des ST Wolfslake mit 96:78 klar besiegt.

Wegen heftiger Regenschauer stand das zweite Finale in Landshut knapp vor dem Abbruch. Schließlich wurde doch gefahren, doch die Bahn forderte den Athleten alles ab. Wasserpfützen, die für Aquaplaning sorgten, Löcher und Rillen - „es war alles ein bisschen unberechenbar“, so Helfer.

Auch interessant

Kommentare