+
Springen vor Zuschauern: Die Bänke am Parcours waren vor allem am Samstag von zahlreichen Pferdesportfreunden belegt. Im Vordergrund Robert Koch (RV Weilheim-Lichtenau) mit „Limbussini“ in einer M-Prüfung.

Reiten

Große Sprünge auf Gut Kerschlach

  • schließen

Tolle Ritte und spannende Entscheidungen gab es beim Springturnier auf Gut Kerschlach zu sehen. Nicht zuletzt der Nachwuchs zeigte klasse Auftritte.

Gut Kerschlach – Fast schon gehetzt blickt sich Louisa Petersen um. Auf ihrer Stute „Carlanda“ sitzend, steht sie am Eingang zum Springparcours. „Bin ich dran?“, fragt die 16-Jährige, die Nervosität ist ihr deutlich anzumerken. Endlose Sekunden vergehen, dann ruft jemand von hinten: „Ja.“ Petersen lenkt ihr Pferd auf den Platz, auf dem soeben eine andere Reiterin ihren Auftritt beendet hat. Schlagartig ist alle Nervosität verflogen. Souverän überquert die junge Amazone mit „Carlanda“ die ersten Hindernisse, an denen vor ihr schon so manche Paare Schwierigkeiten hatten. An Sprung vier wird es etwas eng, aber das Duo meistert die Aufgabe. In der Kombination „9a/9b“ zuckt „Carlanda“ etwas mit dem Kopf, doch zu den Stangen lässt das Pferd viel Luft. Auch die letzten beiden Sprünge in der L-Prüfung gelingen – ein einwandfreier und auch noch sehr flotter Ritt, für den es von den mehreren Dutzend Zuschauern Applaus gibt.

Derlei Auftritte gab es beim jüngsten Reitturnier auf Gut Kerschlach zuhauf. Diverse Top-Reiter aus der Region und solche, die beruflich mit Pferden zu tun haben, waren bei dem dreitägigen Wettbewerb am Start, bei dem insgesamt 15 Springprüfungen bis hin zur Ein-Sterne-S-Klasse angeboten waren. Zum 17. Mal hatte der Reitverein Gut Kerschlach eingeladen. Insgesamt ging es um ein Preisgeld in Höhe von 4000 Euro.

Robert Sirch aus Fischen belegte mit „Louella“ in der Punktespringprüfung der Klasse M* Rang vier.

Im Vordergrund standen für die Teilnehmer aber klar die Prüfungen an sich. Für Louisa Petersen (RFV Weilheimer Pferdefreunde) stellte der Ritt in der L-Prüfung „eher ein Training“ dar. Die Pählerin, die in Gilching bei Kader-Trainer Martin Schäufler reitet, darf demnächst in Herford für Deutschland an den „German Friendships“ teilnehmen – ein Turnier, an dem Nachwuchsreiter aus aller Welt starten. „Das ist eine Wahnsinnsehre“, so Petersen. Sie will dort mit der 15-jährigen „Carlanda“ topfit an den Start gehen. Der Auftritt auf Gut Kerschlach macht optimistisch: „Es war eine ganz sichere Runde. Es gab keinen Sprung, vor dem ich mir Sorgen machen musste“, so die Gymnasiastin, die ihre erste Saison auf Großpferden absolviert. Ohne Fehler und mit 65,39 Sekunden landeten Petersen und „Carlanda“ in der 2. Abteilung auf dem zweiten Platz, wofür es neben einer Schleife noch 36 Euro gab. Den ersten Platz belegte ebenfalls eine junge Reiterin aus der Region: Verena Haller aus Huglfing gewann mit dem neunjährigen Wallach „Con-Kolibri“. Beide hatten die Runde ohne Fehler in 63,11 Sekunden geschafft. Haller hatte jüngst bei den oberbayerischen Meisterschaften im Springen in Schwaiganger den Titel bei den „Junioren II“ (Jg. 2001 und jünger) gewonnen. In Kerschlach gelangen ihr einige Platzierungen. Auch die amtierende Bezirksmeisterin der „Junioren I“ (Jg. 1999 und jünger), Julia Haarmann aus Seeshaupt, war fleißig in Aktion. Mit „Cecilia“ holte sie in der M*-Punktespringprüfung eine Schleife und landete in der S-Prüfung am letzten Tag auf Rang elf, was knapp nicht zu einer Platzierung reichte.

Die höchstklassige Prüfung fand im strömenden Regen statt, was für Reiter aber kein Hindernis darstellt. „Es ist alles gut gelaufen. Es ist nichts passiert“, stellte Nathalie Hackauff, die zweite Vorsitzende des Reitvereins, zufrieden fest. „Der Aufwand hat sich gelohnt.“ Im Herbst hatten die Organisatoren schon mit der Vorbereitung begonnen, vor drei Monaten begann dann die heiße Phase. Auch an Kleinigkeiten wurde gedacht. Kurz vor dem Turnierbeginn wurde die „Mauer“ noch neu gestrichen, damit das Hindernis tatsächlich wie eine rot leuchtende Ziegelwand aussah. „Wir sind dankbar, dass so viele Leute mitgeholfen haben“, sagte Turnierleiterin Lucia Romig. Unter anderem waren die „Pferdefreunde Fischen“ mit Robert Sirch sehr engagiert. „Das ist wirklich super, dass sich Vereine gegenseitig helfen“, sagte Romig. Die Reiter aus Fischen holten auch Siege und Platzierungen. So gewann Julia Steffinger mit „Killcross“ die E-Stilspringprüfung.

Das S*-Springen gewann Marina König (PSG Schweizer Hof) mit dem elfjährigen Oldenburger-Wallach „Shutter Iland“. Im ersten Umlauf hatten die beiden schon die schnellste Zeit vorgelegt. Im Stechen der vier fehlerfrei gebliebenen Paare war das Duo den anderen klar überlegen. Den Parcours absolvierten die zwei fast sechs Sekunden schneller als die Zweitplatzierten, Caroline Koller (SRC Fünfseenland) mit „Qurado“. Vom heimischen RV Gut Kerschlach überzeugte unter anderem Clarissa-Emilia Lehnhardt mit „Babados“ mit einer Wertnote von 8,1 und Platz fünf im Stilspring-Wettbewerb. Die Prüfung gewann Ava Ferch (RFV Weilheimer Pferdefreunde) mit „Mr. Schweinsteiger (9,5),

Dressur in Kerschlach: Von 21. bis 23. Juli findet auf Gut Kerschlach das zweite Turnier statt – mit 17 Dressurprüfungen bis zur S**-Klasse.

Ergebnisse

Springpferdeprüfung Klasse A*: 1. Sandra Reitberger (RZV Lechtal) mit Kilcoltrim Seanie 7.8, ... 6. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Uganda 7.2, 7. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit Kilcoltrim Skyline 6.6, 7. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit Timpany Sapphire 6.6, 11. Harald Lill (PSG Schweizer Hof) mit Chakira Blue 6.0, 11. Harald Lill (PSG Schweizer Hof) mit Stakan 6.0, 13. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Cornetto 5.8, 14. Catrin Hinzmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Monaco Franze 5.5, 17. Alessa Caspari (TG Schwaiganger) mit Quirin GB 4.0, 17. Sandra Reitberger (RZV Lechtal) mit Qwircle 4.0, 19. Catrin Hinzmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Quintano 2.0.

Springpferdeprüfung Kl. L: 1. Martin Schäufler (SRC Fünfseenland) mit Semeli 8.4, ... 7. Harald Lill (PSG Schweizer Hof) mit Monte Bella 7.0, 10. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Uganda 6.6, 13. Harald Lill (PSG Schweizer Hof) mit Cato 6.2, Springprüfung Kl. M* 1. Julia Böhler (RFV Bad Wörishofen) mit Landina 0/72.83, ... 5. Robert Sirch (Pffrd. Fischen) mit Louella 0/74.39, 6. Alessa Caspari (TG Schwaiganger) mit Grand Amita GB 0/74.51, 11. Nikolas Eichelsbacher (RC Gut Adelsried) mit Quo Vamos 4/73.20, 15. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Quintana Roo 4/78.95, 20. Verena Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Cary Anne 4/85.16, 21. Ines Mattusch-Merk (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Chianti 8/76.88, 26. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit La Samira 12/80.45, 28. Robert Koch (RV Weilheim-Lichtenau) mit Limbussini 16/76.16, 29. Robert Sirch (Pffrd. Fischen) mit Hermine 18.5/97.30, 

Springprüfung Kl. A**: 1. Abteilung: 1. Paoloa Lorenzo mit Garfield V.H. Blondveld 0/56.66, 2. Abteilung: 1. Luisa Crome (RFV Hachinger Tal) mit Manitou 0/59.39, ... 7. Kristina Werner (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Nodin 4/61.94, 15. Alexandra Preischl (TG Schwaiganger) mit Avatar 4/67.82, 16. Sofia Sirch (Pffrd. Fischen) mit Peekje 4/70.31, 25. Catrin Hinzmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Monaco Franze 14.5/80.12

Stilspringprüfung Kl. A*: 1. Abteilung: 1. Dr. Diane Matern (RV Würmtal) mit Laurins Prinz 8.3, ... 7. Steffi Richter (Pffrd. Fischen) mit Clara 7.0, 9. Theresa von Pfetten (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Rascvet 6.3, 11. Sandra Bäumler (Pffrd. Fischen) mit Ballymakenny 5.8, 2. Abteilung: 1. Jennifer Peter (Gilchinger Pffrd.) mit Ballantines 8.5, 2. Carina Hanke (Pffrd. Fischen) mit Hermine 8.0, ... 4. Nicole Girg (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Landfee 6.5, 7. Nicole Girg (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Grande Cash 5.0, 3. Abteilung: 1. Carina Seraphim (RFV Gauting) mit Fortunato CE 8.1, ... 9. June Daffner (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Turbo Man xx 6.5, 9. Jennifer Winkler (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Katinka 6.5, 13. Stefanie Richter (RV Gut Kerschlach) mit Amerika 6.3, 13. Sofia Sirch (Pffrd. Fischen) mit Peekje 6.3, 13. Julia Steffinger (Pffrd. Fischen) mit Erol Weasley 6.3, 25. Jennifer Winkler (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Chocolatier 3.3, 26. Rosa von Weidenbach (Pffrd. Fischen) mit Mrs. Gwendolyn 3.1,

Stilspring-WB: 1. Ava Ferch (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Mr. Schweinsteiger 9.5, ... 5. Clarissa-Emilia Lehnhardt (RV Gut Kerschlach) mit Babados 8.1, 6. Ava Ferch (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Crace Fan Fallingasate 8.0, 9. Charlotte Wagner (Pffrd. Fischen) mit Killcross 7.8, 10. Annalena Keller (RFV Ammersee) mit Nepomuk 7.3, 11. Alina Wohlleben (Pffrd. Fischen) mit Escada 7.2, 12. Josef Bischl (Pffrd. Fischen) mit Raki 7.0, 13. Lena Lautenbacher (Pffrd. Fischen) mit Angel Moscan 6.8, 14. Nicole Dittrich (Pffrd. Fischen) mit Snowy Pete 6.2, 15. Anne Thurl (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Neumeister 6.0, 

Springprüfung Kl. E: 1. Abteilung: 1. Jennifer Winkler (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Katinka 0/59.80, 2. Steffi Richter (Pffrd. Fischen) mit Clara 0/60.56, 3. Lea Thumann (PSG Pfaffenwinkel) mit Coriana 0/59.30, 4. Verena Ziegler (Pffrd. Fischen) mit Erol Weasley 0/58.76, 5. Lena Jungermayer (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Halma 0/62.00, 2. Abteilung: 1. Francesca Schäfer (RV Oberland Thann) mit Quattro’s All the Best 0/59.75, ... 4. Madlen Gröger (RFV Ammersee) mit Kacper 0/61.61, 5. Jennifer Winkler (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Chocolatier 0.25/57.65, 6. Charlotte Wagner (Pffrd. Fischen) mit Killcross 0.5/63.11, 10. Michael Koch (PSV Weilheimer Moos) mit Golden Chocolate 0.5/56.40, 11. Ava Ferch (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Mr. Schweinsteiger 0.5/63.62, 12. Nicole Girg (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Landfee 0.75/64.13, 16. Clarissa-Emilia Lehnhardt (RV Gut Kerschlach) mit Babados 1.75/68.39, 17. Nicole Girg (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Grande Cash 2/50.56, 18. Nicole Dittrich (Pffrd. Fischen) mit Snowy Pete 4/60.08, 23. June Daffner (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Turbo Man xx 4.25/62.66, 24. Sophia Antonia Gut (Pffrd. Fischen) mit Ballymakenny 4.5/56.87, 29. Davinia Hoyle (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Ahoy 21/97.91,

Springprüfung Kl. L: 1. Abteilung: 1. Claus Wüst (RV Karlsfeld) mit Co-Pilot 0/62.45, ... 6. Verena Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Isaria 0/74.36, 7. Harald Lill (PSG Schweizer Hof) mit Monte Bella 0.25/76.31, 2. Abteilung: 1. Verena Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Con-Kolibri 0/63.11, 2. Louisa Petersen (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Carlanda 0/65.39, 3. Abteilung: 1. Norina Heymann (RV Karlsfeld) mit Zorba-Z 0/65.23, ... 9. Julia Haarmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Bento 0.75/78.44, 10. Harald Lill (PSG Schweizer Hof) mit Cato 1/79.24, 13. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit La Samira 4/65.51, 15. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Monterey 4/70.24, 29. Robert Sirch (Pffrd. Fischen) mit Hermine 8/72.08, 36. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit Mrs. Gwendolyn 20/75.10, 

Springprüfung Kl. M**: 1. Julia Böhler (RFV Bad Wörishofen) mit Landina 0/78.92, ... 13. Verena Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Cary Anne 4/83.54, 15. Julia Haarmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Casta Diva 4/86.21, 19. Robert Koch (RV Weilheim-Lichtenau) mit Limbussini 8/84.05, 23. Ines Mattusch-Merk (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Chianti 9.25/94.91, 25. Robert Sirch (Pffrd. Fischen) mit Louella 12/84.58, 30. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit La Samira 16/82.64, 33. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Quintana Roo 34/145.58 

Springpferdeprüfung Kl. A**: 1. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Dagobert 8.2, ... 4. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Cornetto 7.3, 5. Catrin Hinzmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Monaco Franze 5.3, 7. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit Timpany Sapphire 5.0, 

Punktespringprüfung Kl. M* mit Joker 1. Abteilung: 1. Markus Rudolph (RFV Bad Wörishofen) mit Cortina 65/57.59, ... 4. Robert Sirch (Pffrd. Fischen) mit Louella 65/64.46, 5. Julia Haarmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Cecilia 65/66.95, 9. Christof Göbel (TG Schwaiganger) mit Quintana Roo 59/64.82,2. Abteilung: 1. Nicola Anna Götzfried (RFV Ottobeuren) mit Call me Crazy 65/57.62, ... 22. Nikolas Eichelsbacher (RC Gut Adelsried) mit Quo Vamos 24/58.58, 25. Verena Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Con-Kolibri 20/58.97, 28. Verena Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Isaria 20/66.56, 31. Louisa Petersen (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Carlanda 19/77.39, 33. Nikolaus Haller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Clicquot 17/58.88,

Stilspringprüfung Kl. E: 1. Julia Steffinger (Pffrd. Fischen) mit Killcross 8.0, 2. Lea Thumann (PSG Pfaffenwinkel) mit Coriana 7.8, 3. Cara Müller (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Schöntals Davidoff 7.6, ... 6. Rosa von Weidenbach (Pffrd. Fischen) mit Ballymakenny 7.3, 8. Sophia Antonia Gut (Pffrd. Fischen) mit Erol Weasley 7.1, 9. Charlotte Wagner (Pffrd. Fischen) mit Killcross 7.0, 11. Verena Ziegler (Pffrd. Fischen) mit Clara 6.9, 14. Lena Jungermayr (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Halma 6.5, 15. Madlen Gröger (RFV Ammersee) mit Kacper 6.4, 17. Clarissa-Emilia Lehnhardt (RV Gut Kerschlach) mit Babados 6.1, 19. Catrin Hinzmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Monaco Franze 5.9,

Stafettenspringprfg. Kl. A*: 1. Pferdefreunde Fischen (Julia Steffinger mit Killcross) 8.00/222.98, 2. RZV Lechtal II (Anna Lampl mit Glücksspiel) 8.00/230.30, 3. RZV Lechtal III (Julia Lampl mit Castello) 12.00/195.38, 4. RZV Lechtal I (Sandra Reitberger mit Kilcoltrim Seanie) 16/241.61, 5. Pferdefreunde Fischen II (Carina Hanke mit Hermine) 20.00/205.71, 6. RFV Ammersee-Dießen (Lisa Plesch mit Polarfee) 24.00/218.67. 

Springprüfung Kl. L: 1. Abteilung: 1. Tatiana Ruoss (RH Laurent) mit Quel Filou S 0/67.47, ... 5. Johanna Sirch (Pffrd. Fischen) mit La Samira 4/71.64, 2. Abteilung: 1. Annette Zimmermann (PSG schweizer Hof) mit Clay’s Honour 0/73.34, ... 3. Sofia Sirch (Pffrd. Fischen) mit Peekje 0/76.78, 6. Carina Hanke (Pffrd. Fischen) mit Hermine 4/74.93, 17. Martin Drescher (RZV Lechtal) mit Captain H 8.5/82.88, 20. Ramona Schwaiger (RFV Ammersee) mit Quinta 12/75.05, 23. Martin Drescher (RZV Lechtal) mit Kate 20/96.53, 26. Alexandra Preischl (TG Schwaiganger) mit Avatar 22.25/89.18,

Springprfg. Kl. S* m. Stechen: 1. Marina König (PSG Schweizer Hof) mit Shutter Iland 0/84.08/0/*43.72, ... 11. Julia Haarmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Cecilia 8/85.06, 13. Robert Koch (RV Weilheim-Lichtenau) mit Limbussini 8/92.27, 16. Julia Haarmann (RFV Weilheimer Pffrd.) mit Casta Diva 12/86.69, 18. Robert Sirch (Pffrd. Fischen) mit Louella 12/89.90,

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Peißenberger Routiniers sind auch bei schlechtem Wetter schnell
Martin Hermann und Josef Streicher haben sich der starken Konkurrenz bei der Leichtathletik-DM der Senioren gestellt. Das Duo holte zwar keine Medaillen, war aber …
Peißenberger Routiniers sind auch bei schlechtem Wetter schnell
Turnier in Seeshaupt: Großer Aufmarsch der Ranglistenspieler
Der FC Seeshaupt richtet zum sechsten Mal sein DTB-Ranglistenturnier aus. Am Start sind zahlreiche Top-Spieler, darunter auch einer, der ab und an mit einem …
Turnier in Seeshaupt: Großer Aufmarsch der Ranglistenspieler
Internationale Erfahrung zahlt sich für Lena Tafertshofer bei WM aus
Sie hat schon bei einigen internationalen Rennen Erfolge gefeiert. Bei der Weltmeisterschaft im belgischen Zolder bewies Lena Tafertshofer vom BMX-Team Weilheim, dass …
Internationale Erfahrung zahlt sich für Lena Tafertshofer bei WM aus

Kommentare