1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Weilheim

Drei Tage Vielseitigkeit in Unterbeuern

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Paul Hopp

Kommentare

Der Höhepunkt ist der Geländeritt: Von Freitag bis Sonntag findet in Unterbeuern bei Dießen der iWest-Ammersee-Cup der Vielseitigkeitsreiter statt. Das Foto zeigt Hausherr und Gastgeber Alfred Graf mit „Farina“. Foto: Schregle
Der Höhepunkt ist der Geländeritt: Von Freitag bis Sonntag findet in Unterbeuern bei Dießen der iWest-Ammersee-Cup der Vielseitigkeitsreiter statt. Das Foto zeigt Hausherr und Gastgeber Alfred Graf mit „Farina“. © Schregle

Unterbeuern - Drei Tage lang dreht sich in Unterbeuern alles um die Vielseitigkeit. Höhepunkt ist das CIC**-Turnier.

In den vergangenen Jahren war Unterbeuern (Nähe Dießen; in Richtung Windach) bereits Schauplatz zahlreicher Vielseitigkeitsturniere. Heuer steht unter anderem ein Zwei-Sterne-CIC um den iWest-Ammersee-Cup auf dem Programm. Fürs  leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

Außerdem wird die Kreismeisterschaft der Landkreis Landsberg/Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen ausgetragen. Und es geht um die Wertung zur oberbayerischen Meisterschaften in der Vielseitigkeit für Junioren und Ponyreiter. Vielseitigkeit - das ist der Mehrkampf im Reiten: Er besteht aus den Disziplinen Dressur, Springen und Geländeritt. "CIC" ist die Abkürzung für "Concours International Combiné"; dies ist die offizielle Bezeichnung für die Kurzprüfung. Die Schwierigkeit wird mit Sternen angegeben. Es beginnt mit einem Stern und endet mit vier Sternen. Vier-Sterne-Turniere gibt es nur wenige (Olympia, Weltreiterspiele sowie die jährlichen Wettbewerbe in Kentucky, Burghley, Badminton, Luhmühlen, Pau, Adelaide).    

Der Zeitplan in Unterbeuern

Freitag, 31. Juli: Springpferdeprüfung A* (12 Uhr), Zwei-Phasen-Springprüfung A* (13 Uhr), Stilspring-WB (14.30 Uhr), Geländeritt A* (15.30 Uhr).

Samstag, 1. August: 7.30 Uhr Dressur Kreismeisterschaft, Dressur Vielseitigkeitsprüfung A; 12 Uhr Dressur CIC**; 12.15 Uhr Springen CIC**; 15 Uhr Gelände Vielseitigkeit A.

Sonntag, 2. August: 8 Uhr Dressurprüfung E und Stilspringprüfung E; 12.30 Uhr Gelände CIC**; 15 Uhr Stilgeländeritt E

Auch interessant

Kommentare