Unfallflucht? Leblose Person auf A9 gefunden: Ermittlungen sorgen für Mega-Stau im Berufsverkehr

Unfallflucht? Leblose Person auf A9 gefunden: Ermittlungen sorgen für Mega-Stau im Berufsverkehr
+
Hat für Seeshaupt gemeldet: Isabella Pfennig (Nummer 49 in Deutschland), die mit dem TC Großhesselohe in der Regionalliga Süd-Ost den Vize-Titel gewann.

Tennis

Turnier in Seeshaupt: Großer Aufmarsch der Ranglistenspieler

  • schließen

Der FC Seeshaupt richtet zum sechsten Mal sein DTB-Ranglistenturnier aus. Am Start sind zahlreiche Top-Spieler, darunter auch einer, der ab und an mit einem Grand-Slam-Sieger spielt.

Seeshaupt – So ein Teilnehmerfeld ist in der Region absolut außergewöhnlich: Insgesamt 27 Spieler, die in der deutschen Rangliste auftauchen, haben sich für den „Tennis-Cup Seeshaupt“ angemeldet. Von Donnerstag, 15. August, bis einschließlich Sonntag, 18. August, findet das Turnier auf der Tennis-Anlage des FC Seeshaupt (St.-Heinricher-Straße) statt.

Zum sechsten Mal richtet der Verein den Wettbewerb aus, bei dem es immerhin um knapp 3000 Euro Preisgeld geht. Wilhelm Pihale – der frühere Abteilungsleiter kümmert sich um die Organisation des Ranglistenturniers – freut sich über den Zuspruch seitens diverser Top-Spieler. Topgesetzt im 48er-Feld der Männer ist Hannes Wagner (TC Schießgraben Augsburg), der zurzeit in Deutschland an Nummer 82 steht. 

FC Seeshaupt: Sechste Auflage um den „Tennis-Cup“

Wagner hat jüngst den „Ruwu-Cup“ in Meitingen gewonnen – das einzige A-2-Turnier in Deutschland, bei dem Männer und Frauen parallel antreten. Der gebürtige Münchner (23) ist seit Jugendzeiten mit Kevin Krawietz befreundet, der zusammen mit Andreas Mies heuer das Doppel-Turnier beim Grand-Slam-Wettbewerb in Paris gewann. Hin und wieder fungiert Wagner auch als Sparringspartner für Krawietz.

FC Seeshaupt: Drei Damen stehen in den Top-100

In Seeshaupt angemeldet haben sich elf weitere Herren aus der deutschen Rangliste. Dazu gehören Michael Weindl (TC Ismaning/Position 128), Thomas Jan Dafcik (Wiesbadener THC/293) und Michael Sperl (SV Wacker Burghausen/294). Dafcik hatte im vergangenen Jahr beim DTB-Ranglistenturnier in Penzberg die Herren-Konkurrenz gewonnen. Der Vorjahressieger in Seeshaupt, Robin Sanz (TC Iserlohn), ist nicht am Start.

Auch bei den Damen (32er-Feld) fehlt die Siegerin von 2018, Anja Wildgruber (TTC Iphitos). Das Feld ist dennoch stark besetzt, allein 15 Ranglistenspielerinnen haben sich angemeldet. Drei von ihnen stehen in den Top 100, und zwar Isabella Pfennig (TC Großhesselohe/49), Maria Schneider (TC Schwaben Augsburg/72) und Alexa Pirok (TTC Iphitos/100). 

Spieltermine: Auf der Anlage des FC Seeshaupt wird an folgenden Terminen gespielt: Donnerstag, 15. August, ab 10 Uhr; Freitag, 16. August, ab 13 Uhr; Samstag, 17. August, ab 10 Uhr; Sonntag, 18. August, ab 10 Uhr.

Auch das ist interessant:

Faire Matches bei den Tegernsee Open - Nach dem Regen am ersten Tag, läuft es nun bei den Tegernsee Open des TC Rottach-Egern bestens. Die Senioren liefern sich faire und hochklassige Matches.

Fuchs kämpft, Wilberg überrascht - Hohes Niveau kennzeichnete den „Weilheimer Sparkassen-Cup“. In drei Klassen siegten Spieler des gastgebenden TC Weilheim. Der Veranstalter war nur in einem Punkt nicht voll zufrieden.

Multitalent am Ball - Ex-Profi, Tennislehrer, Regionalligaspieler und Fußballer bei der DJK Waldram: Wolfgang Wenus ist am kleinen wie am großen Ball ein Multitalent.

Tennisclub Seeshaupt gelingt ein Coup - Der TC Seeshaupt lädt für Samstag, 4. Mai, zum Tag der offenen Tür ein. Vorgestellt wird dabei auch ein neuer Trainer, der in der Weltrangliste auf Platz eins steht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der EHC Icehawks Oberland aus Weilheim ist kein Hobbyteam wie jedes andere
Der EHC Icehawks Oberland ist ein neuer Eishockeyverein mit Sitz in Weilheim. Was den Klub von anderen Hobbyteams unterscheidet: Er hat einen Trainer, einen prominenten …
Der EHC Icehawks Oberland aus Weilheim ist kein Hobbyteam wie jedes andere
Peißenberger Routiniers sind auch bei schlechtem Wetter schnell
Martin Hermann und Josef Streicher haben sich der starken Konkurrenz bei der Leichtathletik-DM der Senioren gestellt. Das Duo holte zwar keine Medaillen, war aber …
Peißenberger Routiniers sind auch bei schlechtem Wetter schnell
Internationale Erfahrung zahlt sich für Lena Tafertshofer bei WM aus
Sie hat schon bei einigen internationalen Rennen Erfolge gefeiert. Bei der Weltmeisterschaft im belgischen Zolder bewies Lena Tafertshofer vom BMX-Team Weilheim, dass …
Internationale Erfahrung zahlt sich für Lena Tafertshofer bei WM aus

Kommentare