1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Weilheim

Vincent Hörmann holt Oberbayern-Titel

Erstellt:

Kommentare

null
Zufrieden mit der Medaillen-Ausbeute: die Raistinger Taekwondo-Kämpfer samt ihren Betreuern beim Turnier in Eglharting. © Taekwondo SVR

Fünf Kämpfer des SV Raisting waren bei der oberbayerischen Taekwondo-Meisterschaft dabei. Das Top-Ergebnis gelang einem B-Jugendlichen.

Raisting – Mit fünf Kämpfern war der SV Raisting bei der oberbayerischen Meisterschaft im olympischen Vollkontakt-Taekwondo in Eglharting (Landkreis Ebersberg) am Start. Das Quintett erzielte bei dem gut besetzten Qualifikationsturnier durchweg gute Ergebnisse. Das herausragende Resultat gelang Vincent Hörmann (Jugend B, bis 53 Kilo). Er landete zahlreiche Kopftreffer und gewann seinen Kampf souverän 23:0 Punkten. Damit holte er Gold und sicherte sich neben den oberbayrischen Meister-Titel die Qualifikation zur bayerischer Meisterschaft in Rottenburg an der Laaber.

Emily Hörmann (Jugend A, bis 59 Kilo) startete gut in ihren Halbfinal-Kampf und führte nach der ersten Runde bereits mit sechs Punkten. Am Ende musste sie sich der späteren Siegerin jedoch unglücklich geschlagen geben. Sie erhielt wie ihr Teamkollege Felix Petross (Jugend A, bis 68 Kilo), der knapp nach Punkten verloren hatte, die Bronzemedaille. Julia Thoma (Jugend C bis 35 kg) kam zweimal zum Einsatz. Den ersten Kampf gewann sie deutlich mit 23:12. Im zweiten, überaus spannenden Duell unterlag sie knapp mit 28:30 Punkten. Sie erhielt damit die Silbermedaille. Ebenfalls Zweiter in seiner Klasse wurde Dominik Mengel (Jugend B, bis 73 Kilo): Er ging erstmals in der Leistungsklasse 1 (Blau- bis Schwarzgurt) und eine Gewichtsklasse höher als gewohnt an den Start ging.

„Insgesamt war das auf Tradition angelegte Turnier ein voller Erfolg für die Wettkämpfer das SV Raisting“, teilte Susanne Hörmann mit, die zusammen mit Matthias Hörmann und Petra Hupfauer die SVR-Truppe betreute. Von 25 Vereinen belegte das Raistinger Team den zehnten Platz. 

Roland Halmel

Auch interessant

Kommentare